Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Meine Musikwelt zum Entspannen und Arbeiten

Ich liebe es, passende Musik zu hören. Passend bedeutet, dass es auf den Kontext und die „Aufgabenstellung“ ankommt. Zum Entspannen und bei der Arbeit bevorzuge ich ruhige Musik, meistens Instrumentalmusik. Dabei setze ich auf die „Streaming-Plattformen“ Plex, Tidal, Youtube und Calm. Über Jahrzehnte hinweg hat sich technologisch viel getan, doch beim Musikgeschmack bin ich wohl ziemlich „der Alte“ geblieben.

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Musikwelt dramatisch verändert. In meiner Jugendzeit gab es die Radiosender von HR, SWF (später eingegangen in SWR) und BR, andere Radiosender empfingen wir im Odenwald nicht. Dann gab es Schallplatten und Kassetten. Wenn im Radio die Hitparaden liefen, haben wir versucht, die Hits ohne das Gequatsche der Moderatoren mit Kasette aufzunehmen. Platten waren teuer und wurden nur gezielt gekauft. Kassetten und Platten wurden getauscht und manchmal gemeinsam gehört.

1983 kam ich nach von meiner Bundeswehrzeit in Texas zurück nach Deutschland und gönnte mir zu Weihnachten einen CD-Player mit Michael Jacksons CD-Album „Thriller“ (in El Paso hatte ich seine Musikvideos wie „Billie Jean“ auf MTV gehört). Später kamen die privaten Radiosender, die es aber auch nicht viel besser oder anders machten als die Öffentlichen.  MP3 und Napster revolutionierten die Musikwelt, dann kamen das Smartphone und die ganzen Streamingdienste wie Spotify und Tidal.

An meinem Musikgeschmack hat sich nicht viel geändert. Ich bin mit Supertramp, Queen und Co. groß geworden. Aber auch Christopher Cross, Al Stewart und Gordon Lightfoot haben mich berührt. Später kam dann tatsächlich die Klassik dazu (Danke Manuela). Für meine Prüfungen (z.B. zum Diplom-Betriebswirt) oder beim Schreiben (z.B. meiner Diplomarbeit, meiner PR-Abschlussarbeit oder anderer umfangreicher Werke) setzte ich auf ruhigere Instrumentalmusik (z.B. Gitarre, Klavier, Harfe).

Zum Entspannen und bei der Arbeit höre ich gerne Musik. Nicht immer, aber immer mal wieder. Auf einer eigenen Seite gebe ich dazu einen Überblick, welche Streaming-Plattformen (Tidal, Plex, Youtube, Calm) ich nutze und welche Geräte ich für das Musikhören verwende. Außerdem gibt es ein paar Playlisten:

Musik zum Entspannen und bei der Arbeit

Glücksorte in der PfalzGlücksorte in der Pfalz [Werbung]

Die deutsche Toskana! Walddüfte, Weinschorle und Glück – die Pfalz ist ein wahres Paradies! Wer sich nach getaner Arbeit in einer schönen Weinstube belohnt, den Duft von Mandelblüten um die Nase wehen lässt oder einfach nur dem Rauschen der Kiefern lauscht, ist glücklich. Ob Speyer, Kaiserslautern, Landau oder Bad Dürkheim: In der Toskana Deutschlands findet das Glück viele Anlaufpunkte. Katja Edelmann hat 80 Orte aufgespürt, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Ein Buch für echte Glückskinder!

>>> Glücksorte in der Pfalz bei Thalia <<<


close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Calm.com: Meditation

Black Friday: Meditieren und Entspannen mit Calm

Seit ein paar Jahren nutze ich Calm zum Meditieren und Entspannen. Jetzt gibt es zum Black Friday zwei Aktionen: Calm Premium für ein Jahr und Calm Premium lebenslang.
Bismarckturm Ingelheim (Nordseite)

Yoga und Wandern in Rheinhessen – Premiere mit Ulli und Frank

Yoga und Wandern im Einklang. Yoga-Lehrerin Ulli und ich bieten am 31. Oktober erstmalig eine Veranstaltung zum gemeinsamen Yoga-Wandern an. Insgesamt etwa 5 Stunden verbringen wir mit Wandern und einigen...
Moosboden und Laub - Entspannen

Entspannen mit Musik, Natur und Geräuschen bei Arbeit, Hobby und Freizeit

Zum Entspannen, Abschalten und Konzentrieren helfen mir Musik, Natur und andere Geräusche bei Arbeit, Hobby und Freizeit. Ich stelle Euch meine Favoriten vor. Alles gibt's im Browser, manches mit Sonos...

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Ich bin raus.

[Anzeige]

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Wanderführungen mit dem Entspannenden

18.09.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

25.09.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 25.09.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

Kaufe mir einen Kaffee :-)

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel (Canon EOS M50, EF-M 55-200mm f/4.5-6.3 IS STM, 135 mm, Manuell, 1/500 sek @ f/5,6, ISO 100)
#Fotomontag 21/15 Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel
12. April 2021
Schwabenheimer Runde zum Windhäuser Hof
7. April 2021
Osterbrunnen und evangelische Kirche in Schwabenheim an der Selz
#Fotomontag 21/14 Osterbrunnen in Schwabenheim an der Selz
5. April 2021
Störche in der Fulder Aue bei Ingelheim
Wandern im Ingelheimer Auenland
1. April 2021
Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz
#Fotomontag 21/13 Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz
29. März 2021