Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Vinocamp Rheinhessen 1.-3. April im Ingelheimer Winzerkeller – Wein und Natur: Nachhaltig geniessen!

Vom 1. bis 3. April findet in Ingelheim am Rhein das Vinocamp Rheinhessen 2022 statt. Der Veranstaltungsort ist der Ingelheimer Winzerkeller, mit weiteren Programmpunkten in Ingelheim. Das Vinocamp Rheinhessen ist ein Barcamp mit selbst geplanten „Sessions“ sowie mit ein paar vorgeplanten Programmpunkten. Ein Ticket für das Wochenende kostet zwischen 25 und 50 Euro.

Winzerkeller Ingelheim

Freitag, 1. April

Vinocamp Rheinhessen 2018: Vorabend im Weingut Eppelmann, Stadecken
Vinocamp Rheinhessen 2018: Vorabend im Weingut Eppelmann, Stadecken

Um 17 Uhr treffen wir uns im Ingelheimer Winzerkeller. Von dort starten wir zu einer kleinen Erkundungstour mit Verkostung in Ingelheim. Es geht mit dem Planwagen durch die Gemarkung, und wir legen drei Stops bei Weingütern ein. Die Anzahl der Plätze in den Planwagen ist begrenzt (First come, first serve).

Den Abend lassen wir nach dem Abendessen (nicht im Ticketpreis enthalten) ausklingen lassen.

Samstag, 2. April

Wir treffen uns ab 8 Uhr im Ingelheimer Winzerkeller, der offizielle Start ist um 9 Uhr. Nach der Begrüßung und einer Vorstellungsrunde planen wir gemeinsam die Sessions für den Samstag. Nach einem Mittagsimbiss folgen wieder Sessions bis 14 Uhr.

Es gibt eine Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit.

  • Prof. Dr. Armin Gemmrich vom Deutschen Institut für Nachhaltige Entwicklung, das das Nachhaltigkeitssiegel „Fair choice“ für die Weinbranche entwickelt hat.
  • Martin Darting, Gründer des Verkostungssystems PAR, nach dem u.a. beim Internationalen Bio- und PIWI-Weinpreis verkostet wird.
  • Das Weingut Wohlgemuth-Schnürr und Lara Lambrich, um aus den Perspektiven eines Weingutes mit Schwerpunkt PIWI (Pilzwiderstandsfähige Rebsorten) und der nächsten Generation einen Blick auf das Thema zu werfen.
  • Sonja Ostermayer von Rheinhessenwein.
  • Hanneke Schönhals von „Zukunftswein e.V.“.

Natürlich kommen auch Stellungnahmen aus der Praxis nicht zu kurz.

Speed-Dating beim Vinocamp Rheinhessen 2017

Im Anschluss folgt das traditionelle Speed-Dating der Rheinhessischen Winzer*innen mit anschliessender offener Verkostung. Beim Speed-Dating rollieren Teilnehmer durch verschiedene Winzerstationen mit festgelegten Weinen.

18:30 wartet ein weiteres Highlight, die Käseverkostung mit Martin Darting.

Zum Abschluss steht noch ein gemütliches Abendessen auf dem Programm.

Sonntag, 3. April

Session "Glaskunde mit Karaffieren & Dekantieren", Vinocamp Rheinhessen 2017 in Flörsheim-Dalsheim

Am Sonntag treffen wir uns wieder gegen 8 Uhr im Winzerkeller, um 9 Uhr startet die sonntägliche Sessionplanung.

Ab 11:30 Uhr erwartet uns die Winzerfamilie Wasem im Kloster Engelthal und mit „Weck & Worscht“ beschließen wir gegen 14 Uhr das 4. Vinocamp in Ingelheim.

Übernachtung, IBB Hotel Ingelheim

Da es beim Vinocamp nicht nur theoretisch sondern auch sehr praktisch um das Thema Wein geht (ach was?!), empfehle ich eine Übernachtung in Ingelheim. Manuela und ich haben ein Zimmer im IBB Hotel Ingelheim gebucht. Das IBB Hotel Ingelheim ist Sponsor für das Vinocamp Rheinhessen.

Ihr könnt schriftlich und unter Information Eurer Kreditkarte direkt bei IBB buchen – am Besten unter dieser E-Mail.

  • Stornierung ist bis am gleichen Tag der Anreise noch möglich.
  • Wenn Ihr nach 18 Uhr anreist – bitte entsprechend Bescheid geben im Hotel, damit keine Stornierungsgebühren anfallen.
  • Ihr zahlt Eure Zimmer direkt im Hotel selbst:
    EZ mit Dusche/WC 79€
    DZ mit Dusche/WC 89€
    pro Zimmer und Nacht, inkl. Frühstück
  • Bezieht Euch auf „Vinocamp Rheinhessen 2022“
    Buchung ist nur mit schriftlicher Bestätigung gültig

Anmeldung, Tickets

Die Tickets gibt es im Shop bei BottleStops:

Wein und Natur: Nachhaltig geniessen!

Danke!

Besonderer Dank geht an Marion Rockstroh-Kruft für die wiederholte Organisation des Vinocamps Rheinhessen!

Was ist ein Barcamp?

Im Gegensatz zu traditionellen Veranstaltungen oder Konferenzen stehen die einzelnen Programmpunkte wie Vorträge, Präsentationen, Workshops oder Diskussionen nicht vorher fest. Zu Beginn jeden Veranstaltungstages stellen Teilnehmer mögliche Themen vor. Für die einzelnen Themen werden Räume und Zeiten zugeordnet, daraus ergeben sich die „Sessions“. Dabei muss weder ein Inhalt vorgeplant sein (das kann ganz spontan geschehen), noch muss aktiv Wissen vermittelt werden. So möchte manchmal ein Teilnehmer etwas über ein bestimmtes Thema wissen oder eine Einführung erhalten („Ich wüsste gerne, was PIWIs sind? Könntet Ihr mir das erklären?“).

Bevor ich 2007 das erste Mal an einem Barcamp teilnahm (Barcamp Frankfurt), dachte ich „Das kann doch nie funktionieren!“. Doch das tut es! Weiterhin begegnen wir uns alle auf Augenhöhe, egal ob Vorstand, Auszubildender, Arbeiter, Angestellter.

Weitere Infos zu Barcamps gibt es bei Wikipedia oder hier im Blog („BarCamp-Regeln – The Rules of BarCamp„).

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social sowie auf Twitter, Facebook und Instagram. Weitere Infos, Kontaktmöglichkeiten gibt es bei "Der Entspannende Frank Hamm". Beiträge des Entspannenden-Blogs werden automatisch im Fediverse als @frank@derentspannen.de geteilt. Kommentare erscheinen nach Freischaltung beim Blogartikel.

Related Posts

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau #Fotomontag 22/48

Erneut ein herbstlicher Blick - diesmal vom Kloster Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau. Leider wird das Kloster Jakobsberg zum Ende des Jahres 2022 aufgelöst.
Drei Flaschen Cuvée Terz 2021 feinherb vom Paulinenhof in Selzen

Tim Bernhard vom Paulinenhof bei Antenne Mainz

Tim Bernhard vom Paulinenhof war bei Antenne Mainz. Im Interview erzählt Tim vom Weingut, dem Cuvée Terz, den Böden und den Rebsorten.
Nachbau einer Ruhbank am Zornheimer Ruhkreuz

Ruhbank (Nachbau) am Zornheimer Ruhkreuz #Fotomontag 22/46

Am Zornheimer Ruhkreuz steht der Nachbau einer Ruhbank. So ganz trifft der Nachbau die typische Konstruktion einer alten Ruhbank zwar nicht, doch ich finde die Anmutung insgesamt gut gelungen. Doch...
2 Responses
  1. Wir wären gerne dabei gewesen, aber mit Kind klappt das dieses Jahr leider nicht. Wünsche euch viel Spaß dabei und bin auf Berichte gespannt (wie immer).

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

01.04.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

06.05.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

03.06.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau
Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau #Fotomontag 22/48
28. November 2022
Kein Mastodon: Eichhörnchen an der Fensterwand der katholischen Kirche Selzen
Der Entspannende jetzt auch im Fediverse bei Mastodon – was ist das denn?
21. November 2022
Sonniger Blick auf Höchst im Odenwald mit Morgennebel über dem Mümlingtal
Herbstblick auf Höchst im Odenwald mit Morgennebel über dem Mümlingtal #Fotomontag 22/47
21. November 2022
Drei Flaschen Cuvée Terz 2021 feinherb vom Paulinenhof in Selzen
Tim Bernhard vom Paulinenhof bei Antenne Mainz
17. November 2022
Nachbau einer Ruhbank am Zornheimer Ruhkreuz
Ruhbank (Nachbau) am Zornheimer Ruhkreuz #Fotomontag 22/46
14. November 2022