Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Pilgern in Rheinhessen – Hörbeitrag im SWR

SWR-Redakteurin Claudia Bathe interviewte mich auf dem Pilgerweg Rheinhessen über das Pilgern in Rheinhessen. Der SWR sendet den Hörbeitrag am Sonntag, 2. Oktober, gegen 7 Uhr bei SWR1 und gegen 13 Uhr bei SWR4.

Claudia Bathe SWR kontaktierte mich und bat mich um ein Interview über das Pilgern in Rheinhessen. Wir trafen uns freitagnachmittags am 23. September an der Dreifaltigkeitskirche in Budenheim. Dort interviewte Bathe mich zum Pilgern in Rheinhessen. Dabei ging es sowohl um praktische Dinge wie Kleidung, Schuhe, Rucksack, aber eben auch um die Gründe für das Pilgern und die Pilgerwege in Rheinhessen. Den Abschluss bildete der Ingelheimer Winzerkeller.

Frank Hamm im Interview von Claudia Bathe (SWR)
Frank Hamm im Interview von Claudia Bathe (SWR)

Die beiden Stationen wählten wir aus, da es dort Pilgerstempel gibt. Pilgerstempel werden jeweils von der Station selbst entworfen und enthalten oft die Jakobsmuschel oder eine Grafik der jeweiligen Station. Manche Stationen haben ein Pilgerstempel-Kästchen, da das Gebäude, die Kirche etc. nur zu eingeschränkten Zeiten geöffnet ist. Andere, wie die Tourist-Information im Winzerkeller oder das Kloster Jakobsberg, haben den Stempel an der Theke, am Empfang etc. und stempeln dann direkt auf die Bitte hin den Pilgerpass.

Der Hörbeitrag läuft am Sonntag, 2. Oktober, zunächst ca. 7 Uhr auf SWR1 und mittags ca. 13 Uhr auf SWR4.

Ich habe ein paar Informationen und Eindrücke zusammengestellt und die Stempel fotografiert. Die Außenaufnahmen erfolgten bis auf den Pilgerstempelkasten an anderen Tagen.

Pilgerwege in Rheinhessen

Pilgerwege in Rheinhessen (Mainz-Bingen-Worms)

In Rheinhessen gibt es drei Pilgerwege in Rheinhessen.

  1. Mainz – Bingen am Rhein: Von Mainz über Gonsenheim, Heidesheim, Ingelheim, Gau-Algesheim nach Bingen am Rhein.
  2. Bingen am Rhein – Worms: Von Bingen über den Rochusberg, Ockenheim mit dem Kloster Jakobsberg, durch das Welzbachtal mit Appenheim, Nieder- und Ober-Hilbersheim auf die Höhe und dann weiter übers Land nach Worms.
  3. Mainz – Worms: Auf den Rheinterrassen von Mainz direkt nach Worms mit Blick auf das Rheintal und den Odenwald.

Zusätzlich gibt es noch zwei Alternativrouten, die zusätzliche Eindrücke bieten, und Ortsschleifen, die sich in einer wenige Kilometer langen Schleife entweder selbstständig oder als zusätzliche Schlenker entlang der Route laufen lassen. Insgesamt kommt das Pilgerwegenetz in Rheinhessen auf etwa 300 km.

Weitere Informationen übers Pilgern gibt es auf der Website der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V. Außerdem lassen sich auf der Seite der Regionalgruppe Rheinhessen die Broschüre über die Pilgerwege in Rheinhessen mit den Routen und den Stempelstandorten sowie der regionale Pilgerpass bestellen.

Dreifaltigkeitskirche in Budenheim

Vor der Dreifaltigkeitskirche hängt an einem Pfosten ein Stempelkästchen mit Stempelkissen und Stempel. Klappe auf, Stempelkissen auf, Stempel auf Stempelkissen für die Farbe, Pilgerpass raus, Stempel drauf. Die Dreifaltigkeitskirche der Katholischen Pfarrei St. Pankratius Budenheim ist eine der wenigen Kirchen, die tagsüber geöffnet sind (Tipp: Den hinteren Eingang zum Vorraum nehmen).

Stempelkasten für den Jakobsweg an der Dreifaltigkeitskirche Budenheim

Jakobs-Pilgerweg - Budenheim am Rhein

Dreifaltigkeitskirche in Budenheim am Pilgerweg Rheinhessen

Dreifaltigkeitskirche in Budenheim am Pilgerweg Rheinhessen

Ingelheimer Winzerkeller

Der historische Winzerkeller in Ingelheim wurde vor wenigen Jahren komplett restauriert und beherbergt jetzt das Winzerkeller Restaurant, die Vinothek der Ingelheimer Winzer und die Tourist-Information der Stadt Ingelheim. Im Weinkeller finden Veranstaltungen wie das Vinocamp Rheinhessen statt. Und der „Hammer“ ist ein großer Wintergarten, von dem aus die anderen Teile zugänglich sind.

In der Tourist-Information entstand das Foto von mir, wie Claudia Bathe mich interviewt. Sie hatte mir angeboten, uns fotografieren zu lassen („Damit Sie etwas für Ihr Blog haben„), das Fotografieren hat die Mitarbeiterin der Tourist-Info übernommen. Vielen Dank an beide!

Frank Hamm im Interview von Claudia Bathe (SWR)

Pilgerstempel Jakobsweg Rheinhessen - Winzerkeller Ingelheim am Rhein

Ingelheimer Winzerkeller

Ingelheimer Winzerkeller

Ingelheimer Winzerkeller

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social sowie auf Twitter, Facebook und Instagram. Weitere Infos, Kontaktmöglichkeiten gibt es bei "Der Entspannende Frank Hamm". Beiträge des Entspannenden-Blogs werden automatisch im Fediverse als @frank@derentspannen.de geteilt. Kommentare erscheinen nach Freischaltung beim Blogartikel.

Related Posts

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau #Fotomontag 22/48

Erneut ein herbstlicher Blick - diesmal vom Kloster Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau. Leider wird das Kloster Jakobsberg zum Ende des Jahres 2022 aufgelöst.
Drei Flaschen Cuvée Terz 2021 feinherb vom Paulinenhof in Selzen

Tim Bernhard vom Paulinenhof bei Antenne Mainz

Tim Bernhard vom Paulinenhof war bei Antenne Mainz. Im Interview erzählt Tim vom Weingut, dem Cuvée Terz, den Böden und den Rebsorten.
Nachbau einer Ruhbank am Zornheimer Ruhkreuz

Ruhbank (Nachbau) am Zornheimer Ruhkreuz #Fotomontag 22/46

Am Zornheimer Ruhkreuz steht der Nachbau einer Ruhbank. So ganz trifft der Nachbau die typische Konstruktion einer alten Ruhbank zwar nicht, doch ich finde die Anmutung insgesamt gut gelungen. Doch...

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

01.04.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

06.05.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

03.06.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau
Herbstliche Aussicht Jakobsberg auf Ockenheim, Rochusberg und Rheingau #Fotomontag 22/48
28. November 2022
Kein Mastodon: Eichhörnchen an der Fensterwand der katholischen Kirche Selzen
Der Entspannende jetzt auch im Fediverse bei Mastodon – was ist das denn?
21. November 2022
Sonniger Blick auf Höchst im Odenwald mit Morgennebel über dem Mümlingtal
Herbstblick auf Höchst im Odenwald mit Morgennebel über dem Mümlingtal #Fotomontag 22/47
21. November 2022
Drei Flaschen Cuvée Terz 2021 feinherb vom Paulinenhof in Selzen
Tim Bernhard vom Paulinenhof bei Antenne Mainz
17. November 2022
Nachbau einer Ruhbank am Zornheimer Ruhkreuz
Ruhbank (Nachbau) am Zornheimer Ruhkreuz #Fotomontag 22/46
14. November 2022