Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Tango, Tango – Klassikforum an der Selz

Tango, Tango - Klassikforum an der Selz

Wann

23.03.2024 (Sa)
19:00

Wo

Evangelische Kirche Mommenheim
Hindenburgstraße 38, Mommenheim, Rheinland-Pfalz, 55278, Rheinhessen
<!-- (Google Maps in neuem Fenster)
--> (Google Maps in neuem Fenster)

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

„Tango ist ein trauriger Gedanke, den man tanzen kann“ (Enrique Santos Discépolo). Tango – das ist Melodie und Melancholie, Tanz und Trauer, Poesie und Passion. Der Tango Argentino ist seit dem Ende des 19. Jh. in den von europäischen Einwanderern besiedelten Armenvierteln von Buenos Aires aus der Volksliedtradition entstanden. In der Melancholie der Musik findet sich die Gefühlslage der Texte wieder: die Beschreibung des sozialen Elends ebenso wie die Sehnsucht nach einem besseren Leben, das Glück der Liebe ebenso wie der im Alkohol ertränkte Kummer über ihr Scheitern. Mit Astor Piazzolla erfährt der Tango ab der Mitte des 20. Jh. eine Erneuerung und Wiederbelebung, die ihn weltweit salonfähig macht (Tango Nuevo). Stefan Weilmünster (Saxofone) und Thomas Humm (Ak – kordeon) spielen neben anderen auch Kompositionen von Astor Piazzolla: das sonore Contrabajeando, das tieftraurige Adios Nonino oder die melancholische Ballade La fortezza dei grandi perché, um nur einige zu nennen. Die argentinischen Texte des gesungenen Tangos sind von Hermann Heiser neu übersetzt und werden szenisch präsentiert.

Es spielen:

  • Stefan Weilmünster, Saxophon
  • Thomas Humm, Akkordeon
  • Hermann Heiser, Text

Einzelkarten 20 €, Mitglieder des Klassikforums 15 €, Schüler/Studenten 10 €. Karten gibt es an der Abendkasse oder können über die Website des Klassikforums reserviert werden.

Information und Anmeldung: Klassikforum an der Selz.

Viele Einträge im Kalender sind unverbindliche Informationen über eine Veranstaltung anderer Anbieter: Informiere Dich beim jeweiligen Veranstalter, ob die Informationen noch korrekt sind.. Du kannst (d)eine Veranstaltung in Rheinhessen im Veranstaltungskalender veröffentlichen lassen über ein eigenes Formular: Veranstaltung einreichen.

Wanderführungen und Veranstaltungen mit Kultur- und Weinbotschafter Frank

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social und auf Facebook.

Related Posts

Sonnenaufgang an der Waldgaststätte Pfalzblick

Pfalzblick-Wanderung bei Neustadt an der Weinstraße

Die nur 5 km kurze Pfalzblick-Wanderung lockt mit der Klausenkapelle und ihrem Kreuzweg, Ausblicken über das Rheintal, einer Einkehr in der Waldgaststätte Pfalzblick sowie viel Naturboden bei der Umrundung des...
Deportiert - Stolpersteine Amelie Mann und Ferdinand in Selzen

„Deportiert“ von Andrea Löw – von Hoffnung zur Verzweiflung

Schwere Kultur beim Entspannenden: "Deportiert" von Andrea Löw ist eine ergreifende Dokumentation über die Deportationen der Juden, ihre Erniedrigungen, ihre Qualen, ihre Hoffnungen, ihre Verzweiflung, ihre Folterungen, ihre Ermordungen. Geschrieben...
Halb auf dem Wißberg, Blick auf Sankt Johann

Sankt Johann und Wißberg wandern

Von der Ortschaft Sankt Johann führt diese Wandertour auf den Wißberg, um ihn herum und wieder zurück. Herrliche Ausblicke und wunderbare Entdeckungen sowie ein Einkehren am Schluss machen die Tour...