Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Wanderung um den Hopfensee

Gestern Abend bereits hatten wir uns für das Frühstück im Seehotel Hartung angemeldet. Nach einem langen und erholsamen Schlaf ließen wir uns noch etwas Zeit, um uns dann kurz vor neun Uhr von einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verwöhnen zu lassen.

Frühstücksbuffet im Seehotel Hartung

Die Wettervorhersage verspricht für den heutigen Tag wechselhaftes Wetter mit Regen und sogar Gewitter am Abend.

Daher machten wir uns direkt nach dem Frühstück auf zu einer kleinen Wanderung um den Hopfensee. Nicht allerdings, bevor wir nicht unseren Code für das kostenlose WLAN für Gäste vom Seehotel Hartung abholten. Mit dem Code können sich bis zu vier Geräte am WLAN anmelden. Falls wir mehr Geräte hätten, so würden wir aber eine Erweiterung bekommen, versicherte man uns jedoch.

Die Strecke um den Hopfensee ist gut ausgeschildert und hat einen niedrigen Schwierigkeitsgrad. Die etwa 7 Kilometer bewältigten wir in 2:10 Stunden – aber nur, weil wir immer mal wieder eine Unterbrechung einlegten und beispielsweise fotografierten oder uns mit jemandem unterhielten. Oder uns einfach mal hinsetzten. Strammen Schrittes ist die Rundstrecke in 1,5 Stunden zu bewältigen. Wer gemütlich spazieren geht und Pausen einlegt, der wird voraussichtlich etwas 2,5 Stunden benötigen.

Wanderung um den Hopfensee

Im Laufe der Wanderung (andere würden es als Spaziergang bezeichnen) verdunkelte sich der Himmel immer mehr, und nahezu pünktlich kurz vor unserer Rückkehr nach Hopfen am See begann es stark (aber nicht heftig) zu regnen. In unserem leichten Wanderrucksack hatten wir aber unsere Regenjacken.

Wetter? Uns doch egal!

[Anzeige]

Wanderung um den Hopfensee

Jetzt, um halb Zwei, sind zahlreiche Wolken über den Bergen und auch teilweise über dem See, aber über dem See scheint wieder die Sonne 🙂

Inzwischen hängen zwei Notebooks und zwei Smartphones am WLAN. Für den Balkon reicht die WLAN-Stärke leider nicht aus. Die Verbindung ist im Zimmer zwar nicht wahnsinnig schnell aber doch locker ausreichend. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass wir sämtliche Fotos über Dropbox und Owncloud synchronisieren 😀

Mit unseren Smartphones haben wir allerdings keine gute Erfahrung. Wir haben O2-Tarife. Hier am Hopfensee haben wir bestenfalls EDGE, ab und zu haben wir gar keine Datenverbindung. Selbst mit Edge gehen Tweets nur selten raus.

Nachtrag: Am Nachmittag waren wir in Füssen. Dort hatten wir entweder HSDPA oder EDGE. Selbst bei HSDPA war die gefühlte Geschwindigkeit schnelles EDGE. Zurück in Hopfen am See hatten wir wieder EDGE oder keinen Empfang. Gegen halb Sieben empfang uns dann O2 Österreich mit einer SMS.

Flickr Fotoalbum „Wanderung um den Hopfensee (29.05.2016)“ (Diashow)

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Wandern im Hunsrück

Wandern auf 13 Fernwanderwegen und in 8 Regionen Deutschlands

Nick Wassong von Urbanhiker hat mich und 7 weitere Wanderblogger gebeten, unsere Heimat vorzustellen. Dazu gepackt hat Nick eine Übersicht mit 13 Fernwanderwegen. Vorsicht Wanderweh, macht Lust auf Wandern!
Grenzgänger: Ausblick vom Bschießer auf Weg zum Ponten (li.)

Mein Scheitern auf dem Grenzgänger – Entspannt geht anders

Am 28. August begann meine Wanderung mit sieben Etappen auf dem Grenzgänger. Am zweiten Tag brach ich mittags meine Grenzgänger-Wanderung ab. Ich bin gescheitert. Was war passiert, woran lag es,...
Hochvogel (Allgäuer Alpen)

Ein Monat vor dem Grenzgänger im Allgäu – Ausrüstung, Übernachtung und Verpflegung

Heute in einem Monat bin ich bereits den dritten Tag auf dem Grenzgängerweg unterwegs. Im Großen und Ganzen habe ich meine Vorbereitungen abgeschlossen. Ich informiere Euch über meine Vorbereitungen zu...

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Ich bin raus.

[Anzeige]

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Meine Veranstaltungen

05.06.2021 (Sa): Virtuelle Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" (5. Juni 2021)
Auf der Virtuellen Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" mit mehreren Stationen erfahren Sie mit Fotos, Videos und Erzählungen Wissenswertes und Interessantes über die Tour und die Region Rheinhessen. Vorab erhalten Sie… Mehr >>>

18.09.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

25.09.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 25.09.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

Kaufe mir einen Kaffee :-)

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Enuff uf die Hiwwel un enunner ins Tal (Screenshot Outdooractive)
Die Berechnung der Gehzeit bei Wanderungen
6. Mai 2021
Renaissance-Rathaus und Marktplatz von Groß-Umstadt
Renaissance-Rathaus von Groß-Umstadt #Fotomontag 21/18
3. Mai 2021
Burg Breuberg, gesehen von Höchst im Odenwald
Burg Breuberg, gesehen von Höchst im Odenwald #Fotomontag 21/17
26. April 2021
Schönste Weinsicht 2020 Rheinhessen
Enuff uf die Hiwwel un enunner ins Tal
24. April 2021
Frühlingssonne bei Sonnenaufgang auf dem Petersberg
Wandern zum Petersberg und zu den Wildtulpen bei Gau-Odernheim
20. April 2021