Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Wander-Knigge: Zehn Tipps, Dos and Don’ts beim Wandern

Der SWR hat mich um Unterstützung für Tipps zum Verhalten beim Wandern gebeten. Am 14. Mai veröffentlichte der SWR zum Tag des Wanderns fünf Wandertipps auf Instagram und fragte nach anderen „Knigge-Regeln“ beim Wandern. Hier ist mein „Wander-Knigge“ mit zehn Verhaltensregeln beim Wandern.

Jedes Jahr am 14. Mai ist der vom Deutschen Wandertag ausgerufene Tag des Wanderns, um „bundesweit über die ganze Vielfalt einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten in Deutschlands“ zu informieren. Der SWR hat mich um Unterstützung für Verhaltensregeln beim Wandern gebeten. Als Blogger konnte ich nicht nur einfach Tipps geben. Ich fühlte mich verpflichtet, für Euch einen Wander-Knigge mit 10 Verhaltensregeln beim Wandern zu schreiben.

Manuela und Frank beim Wandern auf dem Bären-Steig in der Südpfalz geben "Daumen hoch"
Manuela und Frank beim Wandern auf dem Bären-Steig in der Südpfalz geben „Daumen hoch“

Den Blogartikel hatte ich schon fast fertig, doch ich wollte ihn nicht vor dem SWR-Posting veröffentlichen. Mein Beitrag kommt etwas später, denn ich bin gerade „etwas beschäftigt“. Manuela und ich sind derzeit zum Wanderurlaub in der Pfalz und nächste Woche im Elsass: Am Dienstagmorgen war ich zum Sonnenaufgang beim 4-Burgenlauf und genoss den Sonnenaufgang auf der Wegelnburg, später wanderten Manuela und ich zur Burg Fleckenstein (Berichte kommen noch). Und abends hielt ich in Gau-Algesheim eine Lesung zum Tag des Wanderns.

Mein Wander-Knigge mit 10 Verhaltensregeln

  1. «Wander-Du»: Wanderer sind eine Gemeinschaft und duzen sich.
  2. Grüßen: Wir grüßen einander, nicken uns zu und lächeln uns an.
  3. Freundlichkeit und Respekt: Wir alle teilen dieselben Wege und Pfade und dieselbe Natur. Deswegen gehen wir freundlich und respektvoll miteinander um.
  4. Bergauf vor Bergab: Wer bergauf geht, hat Vorrang, um sich nicht anschließend wieder in Schwung bringen zu müssen.
  5. Aussichten teilen: Auch andere wollen die fantastische Aussicht, die wunderbaren Waldgeräusche etc. genießen und Fotos zum Erinnern oder Teilen auf Social Media machen. Deswegen teilen wir die Aussichtspunkte und machen zeitig Platz für andere.
  6. Vordenken statt nachsorgen: Bevor wir wandern, schauen wir uns Karten und Berichte an, achten auf die Wettervorhersage. Angemessen ausgestattet mit Kleidung, Schuhen und Sonnen- oder Regenschutz genießen wir das Wandern.
  7. Sich selbst kennen: Wir wissen über Länge, Höhenmeter, anspruchsvolle Abschnitte der Route und Wetterwarnungen Bescheid. Deswegen überschätzen wir uns nicht und bringen uns und andere nicht in Gefahr.
  8. Nichts wird zurückgelassen: Wir verlassen die Landschaft so, wie wir sie betreten haben, und hinterlassen keine Verpackung und keinen Abfall. Was wir mitgebracht und nicht verzehrt oder getrunken haben, nehmen wir wieder mit.
  9. Tiere und Pflanzen verdienen Abstand, Wildpfade sind tabu: Wir stören kein Wild und machen gerne einen kleinen Bogen. Pflanzen sind zum Anschauen und Riechen da, aber nicht zum Pflücken oder Zertreten. Pfade, die erkennbar von Wild genutzt werden, meiden wir.
  10. Landwirtschaft geht vor: Egal ob Bauer, Winzer oder Forstwirt – sie arbeiten, während wir uns in der Natur vergnügen. Besondere Achtung bringen wir landwirtschaftlichen Fahrzeugen entgegen, denn sie haben lange Brems- und Beschleunigungswege, und ihre Gerätschaften sowie Hänger schwenken weit aus – deswegen treten wir weit beiseite. Übrigens: Für die meisten der Wege, die wir benutzen, bezahlt die Landwirtschaft Abgaben.

5 Knigge-Tipps vom SWR zum Tag des Wanderns

5 Knigge-Tipps zum Tag des Wanderns von SWR Outdoor auf Instagram (Link nach Instagram):

☟ Werdet zum Wander-Profi mit diesen Knigge-Tipps! 🥾
Beim Essen schmatzt man nicht – diese Knigge-Regel kennt man. Wusstet ihr, dass es auch beim Wandern ungeschriebene Gesetzte gibt, die den gegenseitigen Umgang regeln? Wir haben den “Tag des Wanderns” zum Anlass genommen, euch mit den wichtigsten Regeln zu waschechten Outdoor-Knigge-Profis zu machen. ⬇️

SWR Outdoor auf Instagram: 5 Knigge-Tipps zum Tag des Wanderns (Screenshot)
SWR Outdoor auf Instagram: 5 Knigge-Tipps zum Tag des Wanderns (Screenshot)

Deine Tipps sind gefragt

Welche Tipps hast Du fürs Wandern? Worauf sollen Wanderer achten? Was sollen sie vermeiden?

Newsletter

Neues aus Rheinhessen über Wandern, Genuss und Kultur

Rabattaktion im Januar: 20 Prozent für Newsletterabonnenten bei offenen Wanderführungen!

Du erhältst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Deine Daten sind ausschließlich für den Newsletter (Datenschutzerklärung.)

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social und auf Facebook.

Related Posts

Laurenzikirche bei Gau-Algesheim

Veranstaltungstipps Rheinhessen Mai 2024

Eine persönliche Auswahl von Veranstaltungen in Rheinhessen mit Wochenmärkten, vielen Straußwirtschaften, Veranstaltungen, Weinwanderungen und Weinfesten. Dabei sind beispielsweise die 3-Türme-Wanderung in Nierstein, das Binger Sektfest, Wein&Wiese im Klostermühlenhof, Krimi-Lesung, Turmfest...
Weinpavillon Zornheim mit Ausschank

Eröffnung der Hiwweltour Wandersaison 2024 am Weinpavillon Zornheim

Am kommenden Wochenende, am 13. und 14. April, ist die Eröffnung der Hiwweltour Wandersaison 2024 am Weinpavillon Zornheim. wenn so wie in diesem Jahr bereits an zwei Wochenenden ein Ausschank...
Hunsrück - Wandern für die Seele von Anita Becker & Claudia Herr - Jetzt endlich aber ran an das Buch!

Buchtipp: Im Hunsrück für die Seele wandern – von Anita und Claudia

Anita und Claudia von Aktiv durch das Leben führen auf 20 Wohlfühltouren und in 192 Seiten durch den Hunsrück. Bekannte und unbekannte Wandertouren locken mich jetzt (wieder) in den Hunsrück....
2 Responses

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

31.05.2024 (Fr): Rheinterrassen-Wanderung Oppenheim - Nierstein
Die Rheinterrassen-Wanderung führt von der ehemaligen Reichsstadt Oppenheim auf dem Rheinterrassenweg, durch die Weinberge nach Nierstein und auf den berühmten Roten Hang mit Blick auf den Rhein und bis zur… Mehr >>>

01.06.2024 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

08.06.2024 (Sa): Pilgerschleife Gau-Algesheim - Jakobswege Rheinhessen wandern
Auf historischen Pilgerpfaden erkundet die Pilgerschleife Gau-Algesheim drei Kirchen sowie ein ehemaliges Kloster. Historische Hintergründe zum Pilgern, zur Stadt und zur Region ergänzen die Wanderung. Die Pilgerschleife kombiniert eine Ortsschleife… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Jakobswege Rheinhessen

Jakobswege Rheinhessen - Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)
Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)

Mein Buch zum Wandern auf historischen Pilgerpfaden im magischen Land der tausend Hügel. Jetzt bestellen:

Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Wings For Life World Run 2024 - Frank Hamm
Das war mein Wings for Life World Run 2024
6. Mai 2024
Laurenzikirche bei Gau-Algesheim
Veranstaltungstipps Rheinhessen Mai 2024
29. April 2024
Augustinerkirche in Mainz, Augustinerstraße
Augustinerkirche in Mainz und Orgelkonzerte Mainz 2024
15. April 2024
Sonnenaufgang über den Weinbergen von Selzen - SunriseRun Frühling 2024
Frühling in den Weinbergen von Selzen
13. April 2024
Weinpavillon Zornheim mit Ausschank
Eröffnung der Hiwweltour Wandersaison 2024 am Weinpavillon Zornheim
10. April 2024