Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Merino-Wollsocken von Wool Rockers

Vor einiger Zeit bereits habe ich von Wool Rockers (Website von Wool Rockers) ein Paar Merino-Socken zum Testen zugesendet bekommen. Inzwischen habe ich die Socken einige Male getragen und bin insgesamt sehr zufrieden, auch wenn sie mir etwas kurz vorkommen.

Transparenzinformation: Wool Rockers hat mir zum Testen unentgeltlich ein Sockenpaar zur Verfügung gestellt, es gibt keine Vergütung für diesen Beitrag. Meine redaktionelle Berichterstattung bleibt davon unbeeinflusst.

Wool Rockers hatte mich kontaktiert und gefragt, ob sie mir ein Paar Merinosocken zusenden dürften. Wool Rockers wollte konstruktives und ungeschöntes Feedback zu ihren Wandersocken. Inzwischen sind ein paar Monate ins Land gezogen. Ich hatte tatsächlich den Beitragsentwurf vergessen, doch so hatte ich Gelegenheit, die Socken über einen längeren Zeitraum immer wieder anzuziehen.

Merino-Wollsocken von Wool Rockers

Ich trage seit einiger Zeit beim Wandern Funktionswäsche und -socken. Es gibt einige Kunstfasern, die viele Vorzüge gegenüber klassischer Baumwolle und Wolle haben (wie das schnellere Trocknen). Bei Unterwäsche und Socken setze ich jedoch seit längerem auf Merinowolle.

Das Merinoschaf (Kurzform das Merino) ist eine Feinwoll-Schafrasse, die ursprünglich wohl aus Nordafrika stammt. Im Hochmittelalter gelangten Merinoschafe nach Spanien, hier erlangten sie wegen ihrer begehrten Wolle große wirtschaftliche Bedeutung. Erst im 19. Jahrhundert gab es auch in anderen Ländern große Merinoherden, heute ist Australien der Hauptlieferant für Merinowolle.

Die Tiere werden bis auf die Haut geschoren und geben zwischen zwei und vier Kilogramm Wolle (gewaschen) pro Jahr. Bis zu zehn Kilogramm Merinowolle können von Spitzentieren gewonnen werden.

(Seite „Merinoschaf“. In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 9. November 2021, 22:00 UTC.)

Merinowolle isoliert gut, ist geruchshemmend, trocknet gut und wirkt sogar antibakteriell. Gerade, wenn man mehrere Tage unterwegs ist, trägt sich Merinowäsche ohne Waschen sehr gut. Inzwischen wird meistens eine Mischung aus Merinowolle und weiteren Materialien eingesetzt.

Merino-Wollsocken von Wool Rockers
Wool Rockers hat 2019 begonnen Socken aus Merinowolle in Portugal herzustellen. Die mir zugesendeten Socken bestehen zu 72 % aus Merinowolle, zu 25 % aus Polyamid und zu 3 % aus Elasthan. In der Kombination liegen sie gut am Fuß und sind dennoch flexibel. Im Gegensatz zu Materialien aus reiner Merinowolle können die Socken bei bis zu 40 Grad gewaschen werden. Ich wasche zwar grundsätzlich nur bei 30 Grad, doch manchmal flutscht etwas aus der „Outdoorkollektion“ unter die 40-Grad-Wäsche, da ist das schon angenehm. Meine Trageerfahrungen mit den Merinowollsocken:

  • Die Passform und das Tragegefühl der Merino-Socken sind wirklich sehr gut. Direkt beim Reinschlüpfen und auch später beim Gehen und Wandern fühle ich mich damit wohl.
  • Die verstärkten Bereiche bei den Zehen und der Ferse bieten eine gute Stabilität.
  • Das Material fühlt sich angenehm und weich auf der Haut an.
  • Bei sehr warmen Temperaturen kommen mir die Socken recht schnell warm vor.

Merino-Wollsocken von Wool Rockers
Für meine Füße und meine Wanderschuhe kommen mir die Socken etwas zu kurz vor. Ich trage beim Wandern immer Wanderstiefel, die über die Knöchel gehen, damit ich zusätzliche Stabilität habe. Mit den Socken von Wool Rockers passierte es, dass die Socken nur einen Teil der Stiefelhöhe abdeckten. Vielleicht liegt das auch nur an meiner „Gangart“. Im Alltag trage ich sehr oft leichte Wander-/Sportschuhe, die nicht über den Knöchel gehen. In dem Fall trage ich die Socken sehr gerne.

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger | Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Meine Schwerpunkte sind Wandern, Genuss und Kultur. Mein Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. In den Sozialen Medien findest Du mich auf Twitter, Mastodon, Facebook und Instagram. Nachrichten und Anfragen beantworte ich per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Checkliste für #12SunriseRheinhessen

Checkliste für meine #12SunriseRheinhessen Shootings

Mit meiner Checkliste bin ich für das Fotografieren und eine Kurzwanderung gut vorbereitet - besonders, wenn ich mich kurzfristig dazu entschließe.
Wandern im Hunsrück

Waldwanderung bei Schöneberg im Hunsrück

Eine Rundwanderung in den Wäldern des Hunsrück. Oft ohne Netz aber mit viel Natur und viel Konzentration.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

17.09.2022 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

24.09.2022 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

15.10.2022 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

#CoffeeFirst Sonnenaufgang am Wingertshäuschen auf dem Winkel #SunriseRun
Sonnenaufgang mit Kaffee in Rheinhessen
6. August 2022
Glockenberghütte bei Gau-Bischofsheim (BergHoch4)
BergHoch4 – Wein, Wandern und Radeln zwischen 4 Bergdörfern
4. August 2022
Kloster Hohenburg auf dem Odiliaenberg
Kloster Hohenburg auf dem Odilienberg im Elsass – #Fotomontag 22/31
1. August 2022
VW Käfer Cabrio 1500 im Nord-Elsass
Mit dem VW Käfer Cabrio 1500 durch Nord-Elsass – #Fotomontag 22/30
25. Juli 2022
Sonnenaufgang beim SunriseHike am Wißberg bei Gau-Bickelheim
Wandern um den Wißberg mit Sonnenaufgang
19. Juli 2022