Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Meine Wanderwünsche und mein Wanderziel für 2024

Das Jahr 2024 wird wandermäßig für mich ein Übergangsjahr. Termine, Terminkonflikte, viele Wanderführungen. Doch gerade deswegen nehme ich mir einige Wanderwünsche und ein gesamthaftes Wanderziel für 2024 vor. Aber wie passt da Hawai’i hinein?

Es ist bereits Anfang Februar, und ich habe mir überhaupt noch nicht überlegt: Wie viel, wo und wann will ich dieses Jahr wandern? Bevor ich darüber nachdenke, schaue ich in den Statistiken nach, die ich mit den Daten meiner Garmin-Uhr generiert habe. Denn jede Wanderung tracke ich mit meiner Garmin-Uhr (inzwischen meine dritte), genauso, wie ich dies auch für meine Läufe mache. Mit den Auswertungen weiß ich quantitativ, wieviel ich in den letzten Jahren gewandert bin, und wo ich mit meinen Wanderungen im vergangenen Jahr stand.

Wenn Du nicht weißt, wohin Du willst, solltest Du Dich nicht wundern, wenn Du woanders ankommst.

2017 bis 2023 ausgewertet

Ich habe die Jahre 2017 bis 2023 ausgewertet. Das erste Corona-Jahr (2020) war das Jahr mit den meisten Wanderungen (68) und der größten Gesamtdistanz (736 km). Durchschnittlich war eine Wanderung 11 Kilometer lang und dauerte 3:24 Stunden, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 3,2 km/h.

Wandern 2017 - 2023
Wandern 2017 – 2023

Generell wandere ich recht langsam (mit einem Schnitt zwischen 3 und 3,7 km/h vor 2023). Das liegt zunächst einmal daran, dass ich immer mal wieder kurz stehenbleibe um mir etwas anzuschauen oder während des Gehens mir etwas anschaue. Außerdem tracke ich beim Wandern auch während Pausenzeiten. Das drückt die Geschwindigkeit um einiges nach unten. Letztes Jahr habe ich einige Kurzwanderungen gemacht, die sich durchaus auch als „Spaziergänge” bezeichnen lassen.

In 2023 ging die Durchschnittsgeschwindigkeit auf 2,8 km/h herunter.  Ein wesentlicher Grund für das langsamere Durchschnittstempo bei Wanderungen liegt darin, dass ich letztes Jahr viele Wanderführungen machte. Da bleibe ich immer wieder mal stehen und erzähle über das, was die Wandergruppe sieht, und ich vermittle Hintergründe. Ähnliches gilt für die verringerte Durchschnittsdistanz, da die Wanderführungen meistens um die 11 oder 12 Kilometer lang sind, da machen sich besonders die Kurzwanderungen bemerkbar.

Fazit für 2023

Längere Wanderdistanzen habe ich letztes Jahr kaum gemacht. Wenn ich die Wanderführungen abziehe, dann habe ich weniger als 40 Wanderungen in 2023 gemacht, und dabei waren einige Kurzwanderungen. Insgesamt war das Jahr 2023 ein „schwaches” Wanderjahr für mich. Allerdings hatte ich übers Jahr auch mit gesundheitlichen Schwierigkeiten zu kämpfen, sodass ich unter anderem ein Buchprojekt cancelte. Dann ist da noch der Faktor Wetter: Viel zu oft war mieses, matschiges Wetter, sodass ich auch nicht einfach mal so eine Wanderung gemacht habe. Dazu kommt, dass ich inzwischen oft bei meiner Mutter bin (sie wird dieses Jahr 90). Alles in allem war 2023 für mich kein besonders „erfolgreiches“ Wanderjahr.

Was steht an in 2024?

Was ich bei meinen Wanderzielen berücksichtigen muss:

  • Ich habe mir für das Jahr 2024 bereits umfangreiche Laufziele vorgenommen (1.000 km mit 130 Läufen, siehe „Meine Laufziele für 2024”).
  • Wir haben für dieses Jahr bislang keinen Urlaub geplant, in dem wir umfangreiche Wanderungen machen werden.
  • Es gibt im persönlichen Bereich Dinge, die eine umfangreiche und feste Terminplanung für weitere Wanderungen wahrscheinlich beeinträchtigen.
  • Ich hatte gerade eine Nasenmuschelreduktion, die mir schon einmal bessere Atmung verschafft. Meine schräge Nasenscheidewand ist jedoch ein grundsätzliches Übel. Irgendwie rechne ich mit einer entsprechenden OP, die mich fürs Laufen und Wandern kurzfristig „out of order” setzen würde.
  • Als Kultur- und Weinbotschafter biete ich bereits 11 Wanderführungen mit festen Terminen an (siehe „Meine Wanderführungen und Weinwanderungen in Rheinhessen 2024”), jede hat eine Länge von etwa 11 bis 12 km (wobei mangels Anmeldungen einzelne ausfallen könnten). Zusätzlich bin ich für drei Wanderführungen mit festgelegtem Termin gebucht. Außerdem habe ich bereits drei weitere, separate Anfragen für Touren. Das sind insgesamt schon 17 Wanderführungen mit etwa 200 km. Vermutlich kommen noch ein paar Gruppen dazu, die mich buchen. Wow. Das ist super, da kommen Wanderungen und Kilometer dazu! Doch es grenzt terminlich eigene (auch mit Manuela) und andere Wanderungen ein.

Meine Wanderwünsche für 2024

Was, wie oft und wie lange will ich dieses Jahr also wandern?

  • Nach der Unterbrechung im letzten Jahr aufgrund gesundheitlicher Probleme will ich dieses Jahr das „Nahe-Wandern” mit Rheinwanderer Stefan ab Kirn fortsetzen und in Neubrücke abschließen. Das sind3 Wanderungen mit etwa 70 km.
    (Und ja: Da sind einige Blogartikel von mir offen. Ein Vorsatz abseits des Wanderns lautet: Wieder mehr über Wanderungen bloggen).
  • Beim 11. Bloggerwandern Rheinland-Pfalz vom 19. bis 21. April im Ahrtal möchte ich gerne wieder als Teilnehmer dabei sein. Das wären 3 Wanderungen mit vermutlich etwa 25 Kilometern. Jeder Teilnehmer muss sich für eine Teilnahme bewerben. Dazu kommt jedoch dass ich aktuell eine Anfrage eines Unternehmens für eine Gruppenwanderung habe, die wahrscheinlich ausgerechnet an dem Freitag des Bloggerwanderns stattfindet. Was mich da vermutlich aus dem Spiel nehmen wird.
  • Als Wanderführer kommen dieses Jahr etwa 20 – 22 Wanderführungen mit insgesamt etwa 230 Kilometer zusammen.
  • Einen kurzen Wanderurlaub möchten Manuela und ich machen. Ganz grob sind das 4 Wanderungen mit 50 km.
  • Ein Ausflug ins Lahntal steht an (siehe „Wandern für die Seele im Lahntal: Rezension und Buchtipp”). Vermutlich ein verlängertes Wochenende mit 3 Wanderungen mit 25 km, inklusive Treffen mit Jörg.
  • Hier liegt noch ein selbst gekauftes Exemplar „Hunsrück. Wandern für die Seele” von Anita und Claudia, mit denen wir bereits gerne wanderten. Nicht nur will ich das Buch („Wandern für die Seele Hunsrück – da ist es!”) lesen und rezensieren. Manuela und ich würden gerne im Hunsrück wandern und Anita und Claudia wiedersehen. Vielleicht wären das so 3 Wanderungen mit 25 km.
  • In Rheinhessen werde ich die eine oder andere Wanderung mit Manuela und mit Freunden machen. Noch mal … 5 Wanderungen mit 60 km.
Wanderwünsche 2024
Wanderwünsche 2024

Rein rechnerisch wären dies insgesamt 42 Wanderungen mit 485 km und einer durchschnittlichen Länge von 11,5 km. Mehr werde ich dieses Jahr auf keinen Fall schaffen. Bei den gewünschten Wanderungen sind einerseits Unsicherheiten (wie das Bloggerwandern) dabei, und andererseits gibt es mögliche, wenn nicht sogar wahrscheinliche Terminkonflikte mit anderen Vorhaben. Die ganze Masse an Wanderwünschen in dieses Jahr reinzupacken, ist aufgrund der begrenzt zur Verfügung stehenden Zeit und der Konflikte mit anderen Themen unrealistisch.

Weitere Wanderwünsche

Bislang habe ich Wanderwünsche aufgeführt, die schon sehr konkret sind – und muss wohl schon Abstriche machen. Dabei habe ich sogar noch ein paar weitere Wanderwünsche.

  • Da wäre der Lechweg, worüber Manuela und ich letztes Jahr schon sprachen: 8 Etappen mit 125 km.
  • Endlich einmal den Odenwald erwandern. Wo ich doch dort aufwuchs und so gerne in den Wäldern streifte. Siehe auch „Jenseits von Straßen – Wandern ist für mich …
  • Der Goldsteig reizt mich schon lange (Wusstest Du das, Manuela?).
  • Außerhalb von Deutschland fallen mir auf Anhieb die Vogesen (wo wir 2022 waren), Südtirol und die Dolomiten ein. Vielleicht klappt es wieder mit einem Wanderurlaub im Elsass und den Vogesen, da wir sowieso unsere Freunde in Mietesheim besuchen wollen.
  • Endlich wieder Wandern in Hawai’i:

Wenn ich auch nur ein paar Minuten länger nachdenken würde, würden mir jede Menge „weitere Wanderwünsche” einfallen. Doch bereits die benannten weiteren Wanderwünsche sind für dieses Jahr absolut unrealistisch.

Hawai’i passt schon gar nicht mehr in 2024 hinein. 🤔

Frank und Manuela auf Lanai (am Horizont: Maui)
Frank und Manuela auf Lanai (am Horizont: Maui)

Mein Wanderziel für 2024

Seufz. Erstens lasse ich die „weiteren Wanderwünsche” weg. Zweitens nehme ich einen Abschlag auf die summierten Zahlen meiner konkreten Wanderwünsche vor, um einigermaßen realistisch zu bleiben. Das ist ein herausforderndes, aber auch ein machbares Ziel:

38 Wanderungen mit einer durchschnittlichen Länge von etwa 11,5 km und einer Gesamtwanderlänge von 440 km (gerundet).

Welche Wanderungen wolltest Du schon immer einmal machen? Was davon wirst Du dieses Jahr angehen?

Was ist mit Hawai’i?

Tja, spätestens jetzt könntest Du Dich fragen, wieso ich Hawai’i überhaupt ins Spiel gebracht habe.

Haleakalā National Park Visitor Center (ca. 3000 m)
Haleakalā National Park Visitor Center (ca. 3000 m)

Manuela und ich planen für 2025 einen Urlaub in Hawai’i. Wenn das klappt, werden wir Euch nicht nur beim Wandern mit Fotos von Stränden, Sonnenaufgängen und -untergängen, Vulkanen, Gipfeln, Nationalparks, Urwald, Ess-Orgien … (zensiert!).

Newsletter

Neues aus Rheinhessen über Wandern, Genuss und Kultur

Rabattaktion im Januar: 20 Prozent für Newsletterabonnenten bei offenen Wanderführungen!

Du erhältst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Deine Daten sind ausschließlich für den Newsletter (Datenschutzerklärung.)

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social und auf Facebook.

Related Posts

Sentier des Roches in den Vogesen

Sentier des Roches mit Frankenthal, Hohneck und Col du Falimont

Der Sentier des Roches in den Vogesen ist ein anspruchsvoller Wanderweg, der sich gut mit weiteren Wanderwegen zu einer abwechslungsreichen Tour kombinieren lässt. Damit lassen sich neben dem Sentier des...
Oladance OWS Sports - Der Entspannende an der Selze

Oladance OWS Sports fürs Laufen im Test – Open-Ear Ohrhörer

Die Oladance OWS Sports sind mein zweites Paar sogenannter OWS-Ohrhörer (Open Wearable Stereo) von Oladance. Als Open-Ear-Ohrhörer blockieren sie nicht den Gehörgang, liefern sehr guten Klang und sitzen mit ihrem...
Schlemmerwanderung Oppenheim - Katharinenkirche

Meine Wanderführungen und Weinwanderungen in Rheinhessen 2024

Im Jahr 2024 biete ich ein erweitertes Programm mit Wanderführungen und Weinwanderungen in Rheinhessen an. Es gibt Wanderungen an festen Terminen zum Buchen für jeden, aber auch exklusive Wanderführungen in...
4 Responses
  1. Wow, du hast ganz schön viel vor! Ich drücke die Daumen… und auf einen Wanderwunsch freue ich persönlich mich ganz besonders! Wäre toll, wenn wir uns im Lahntal mal wiedersehen. Das Bloggerwandern klappt bei mir in diesem Jahr leider wieder nicht, da sind wir leider anderweitig unterwegs.

    Herzliche Grüße aus Limburg,
    Jörg

    1. Hallo Jörg, ja, das ist wirklich einiges. In den nächsten Wochen will ich hier in der Gegend ein paar Spontanwanderungen machen und dann auch eine zumindest grobe terminliche Planung. Mal sehen, ob es bei mir terminlich noch klappt mit dem Bloggerwandern. Aber es wird ja womöglich ein kleines Bloggerwandern an der Lahn geben 😀

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

27.04.2024 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten zum DWI-WeinWanderWochenende
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

14.05.2024 (Di): Lesung "Jakobswege Rheinhessen" in Gau-Algesheim
Lesung am 14. Mai in Gau-Algesheim aus dem Buch „Jakobswege Rheinhessen“ mit Erzählungen, Informativem und Geschichten zu den Lesepassagen sowie mit Hintergründen zu Pilgern und Rheinhessen. Mehr >>>

31.05.2024 (Fr): Rheinterrassen-Wanderung Oppenheim - Nierstein
Die Rheinterrassen-Wanderung führt von der ehemaligen Reichsstadt Oppenheim auf dem Rheinterrassenweg, durch die Weinberge nach Nierstein und auf den berühmten Roten Hang mit Blick auf den Rhein und bis zur… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Jakobswege Rheinhessen

Jakobswege Rheinhessen - Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)
Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)

Mein Buch zum Wandern auf historischen Pilgerpfaden im magischen Land der tausend Hügel. Jetzt bestellen:

Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Sentier des Roches in den Vogesen
Sentier des Roches mit Frankenthal, Hohneck und Col du Falimont
19. Februar 2024
Oladance OWS Sports - Der Entspannende an der Selze
Oladance OWS Sports fürs Laufen im Test – Open-Ear Ohrhörer
6. Februar 2024
Romantisches zum Advent - Konzert des Klassikforums an der Selz in der ev. Kirche Selzen - Petra Fluhr (Oboe), Bodil Victoria Arnesen (Sopran), Heike Matthiesen (Gitarre)
Veranstaltungstipps Rheinhessen bis März 2024
25. Januar 2024
Texas Red Chili aka Bowl of Red
Texas Red Chili aka Bowl of Red – Super Bowl is coming!
15. Januar 2024
Freundschaftsbank und Hiwweltour Zornheimer Berg am Wingertshäuschen auf dem Winkel - SunriseRun am Selzbogen
Sonnenaufgang im eisigen Rheinhessen
13. Januar 2024