Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Jambalaya für den Super Bowl LIV Abend

Die Nacht verbringe ich mit kreischenden und außer Kontrolle geratenen Frauen vor dem Fernseher bei der Übertragung vom Super Bowl. Zum Aufheizen gibt es mit Jambalaya ein Südstaaten-Gericht in einer „Cooking by Accident“-Variante.

Dieser Artikel enthält Amazon-Affiliate-Links (gekennzeichnet mit *). Wenn Du einen Affiliate Link auf meiner Website benutzt und dort einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich am Preis nichts.

Super Bowl – gar nicht entspannend

Vor vielen, vielen Jahren trat Manuela an einem 2. Januar eine neue Stelle an. Eine der ersten Informationen, die sie von ihrer Kollegin bekam, war „Am Montag nach Super Bowl habe ich frei, da musst Du meine Vertretung übernehmen.“ Seit vielen Jahren schauen die beiden inzwischen gemeinsam den Super Bowl. Zunächst bei der Freundin auf AFN, und seit ein paar Jahren bei uns. So kommt es, dass auch dieser Autor zwangsweise eine gewisse Football-Affinität wieder entwickeln musste (nachdem er schon einmal Anfang der Achtziger bei Heimspielen der UTEP Miners und der Dallas Cowbows dabei gewesen war und später der Illusion erlegen war, Football sei für ihn nur eine kurze und vorrübergehende Phase seiner Nachjugend gewesen).

Der Super Bowl [ˈsuːpɚ ˈboʊ̯l] ist das Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga National Football League (NFL). Er findet in der Regel am ersten Sonntag im Februar statt. Der Super Bowl ist weltweit eines der größten Einzelsportereignisse und erreicht in den Vereinigten Staaten regelmäßig die höchsten Fernseh-Einschaltquoten des Jahres. Neben dem Interesse am Spiel sorgen diverse Festivitäten für das große Interesse an diesem Sportereignis. Einer der Höhepunkte ist die Halbzeitpause, in der jedes Jahr spektakuläre Aufführungen u. a. mit bekannten Musikern geboten werden; dabei wird von der Halbzeitshow gesprochen. Das Spiel und die umrahmenden Festivitäten werden zusammen Super Bowl Sunday genannt. Dieser hat im Laufe der Jahre den Status eines inoffiziellen nationalen Feiertages erreicht.

(Seite „Super Bowl“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 30. Januar 2020, 08:26 UTC. (Abgerufen: 2. Februar 2020, 11:46 UTC))

Ein Footballspiel hat eine Spielzeit (ohne Verlängerung) von 60 Minuten. Wird gerade nicht gespielt (beispielsweise wenn der Ball im Aus ist), wird die Spielzeit angehalten. Pausen und Auszeiten tun ihr Übriges. Insgesamt kann ein Footballspiel durchaus über 4 Stunden dauern und dabei die ganze Zeit bis zum Schluss spannend sein.

So kommt es also, dass dieser Autor auch in diesem Jahr und in der heutigen Nacht bei der Live-Übertragung ab 0:30 Uhr auf ProSieben diesen Feiertag einige Stunden dieser Nacht gemeinsam mit kreischenden und außer Kontrolle geratenen Frauen vor dem Fernseher verbringen wird.

Jambalaya

Es hat sich eingebürgert, dass wir in die Nacht mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließender Chips-und-Dips-und-noch-viel-mehr-Völlerei starten. Der 54. Super Bowl zwischen den Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers findet in dem Hard Rock Stadium in Miami statt. Zur Einbürgerung gehört, dass wir ein einigermaßen passendes Gericht für den Austragungsort zum Abendessen zubereiten (also ich).

Weinerlebnis-Wochenende an der Nahe
[ Anzeige ]
Land-gut-Hotel BurgBlick in Bad Münster am Stein-Ebernburg
Enthaltene Leistungen: 3 x Übernachtung, 3 x Frühstück, 1 x 3-Gang-Überraschungsmenü, 2 Weinproben bei verschiedenen Winzern


Ich neige zu einfachen Gerichten, die man nach Mitternacht zur Halbzeitshow (dieses Jahr mit Jennifer Lopez und Shakira) noch einmal aufwärmen kann (wenn denn dann noch etwas zum Aufwärmen vorhanden ist). Nach Rücksprache durfte ich mich für Jambalaya entscheiden müssen.

Jambalaya [ˌdʒæm.bə.ˈlaɪə] … ist ein auf Langkornreis aufbauendes Gericht, das typisch für die Cajun-Küche und die kreolische Küche in Louisiana ist. Das Gericht leitet sich wahrscheinlich von der spanischen Paella ab, die in der Zeit der spanischen Herrschaft in New Orleans Fuß fasste, ist aber vermutlich auch von afrikanischen und französischen Einflüssen geprägt worden.

(Seite „Jambalaya (Gericht)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 19. Oktober 2019, 19:21 UTC. (Abgerufen: 2. Februar 2020, 10:56 UTC))

Jambalaya ist zwar kein für Florida besonders typisches Gericht, aber Florida und Louisiana sind beides Südstaaten und haben einen verwandten Flair (zumindest, was nach meinem Empfinden das Essen angeht). Außerdem lässt sich das Gericht gut und am Vortag zubereiten.

Amerika – kulinarische Streifzüge

Das Rezept ist eine Abwandlung eines Rezeptes aus dem Kochbuch Amerika – kulinarische Streifzüge* (S. 140).

Ich bin ein Anhänger des „Cooking By Accident“-Verfahrens. Diesmal hatte ich einen Tag Zeit für Auswahl und Einkauf, doch ich habe es mir einerseits etwas einfacher gemacht (beispielsweise kein Huhn gekocht). Andererseits mag unsere Freundin keinen Stangen-Sellerie, so dass ich auf Pastinaken zurückgegriffen habe. Auch das Anbraten der Fleischzutaten habe ich mir … zufällig aus der Situation heraus ausgedacht.

Cooking by Accident: Spontan kochen mit spontan eingekauften oder zufällig vorhandenen Zutaten. Daraus bastele ich dann ein Gericht. Heraus kommen insbesondere in Herbst, Winter und Frühjahr rustikale Gerichte im Topf oder in der Pfanne.

Zutaten

Die angegebenen Mengen reichen je nach Appetit für etwa 4 bis 6 Personen (wodurch möglicherweise noch etwas bis zur Halbzeitshow übrig bleiben könnte).

  • 2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300 – 350 g), in kleine Streifenstücke geschnitten (ca. 2 cm lang)
  • 1 Cabanossi (ca. 250 g), in etwa. 3 mm dicke Scheiben geschnitten (alternativ: Chorizo-Wurst)
  • Mais- oder Dinkelmehl
  • 100 g roher Schinken, in Stücke geschnitten
  • 100 g gekochter Schinken, in Stücke geschnitten
  • 250 g Pastinaken, gesäubert oder geschält und in 2-3 mm dicke Scheiben geschnitten (alternativ, wenn vertragen: 3 Stangensellerie)
  • 1 Gemüsezwiebel (140 g) in kleine Würfel geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 grüne Paprikaschoten, in Würfel geschnitten
  • 300 g Langkornreis
  • 500 g Tomatenstücke (in Tetrapak oder Dose)
  • 1 l Hühnerboullion oder -brühe
  • Olivenöl
  • Tabasco-Sauce
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1/2 TL Chilipulver (oder entsprechend Chili-Flocken)
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • 200 g gekochte, geschälte Garnelen.
Jambalaya mit Paprika, Pastinaken, Reis
Jambalaya mit Paprika, Pastinaken, Reis

Rezeptur

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 1:30 Stunden (inklusive des lästigen Schnippelns).

3 EL Öl in eine Pfanne geben, auf mittlere bis hohe Temperatur erhitzen. Die geschnittenen Hähnchenbrustfilets leicht mit Mehl bestäuben, anschließend portionsweise in der Pfanne leicht cross anbraten (gegebenenfalls Öl nachgeben). Danach in einer Schüssel zwischenlagern.

Die geschnittene Cabanossi leicht mit Mehl bestäuben, mit Tabasco mehrmals beträufeln (je nach Schärfe-Bedarf), anschließend portionsweise in der Pfanne cross anbraten. Danach in der Schüssel zwischenlagern. Heizfläche der Pfanne ausschalten.

Den rohen und den gekochten Schinken kurz in der Pfanne ein paar Mal schwenken, dann in der Schüssesl zwischenlagern. Die Pfanne beiseitestellen, sie wird nicht mehr benötigt und kann schon gereinigt werden.

In einem großen Topf 2 EL Ölivenöl erhitzen. Darin die gewürfelten Zwiebel dünsten, bis sie glasig sind. Die zerdrückten Knoblauchzehen, die Pastinaken- und die Paprikastücke zugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Den Reis zufügen, kurz aufköcheln.

Hähnchenbrustfilets, Cabanossi, rohen und gekochten Schinken dazu geben, bei Umrühren 5 Minuten mitbraten, dann Tomatenstücke und Hühnerboullion zugeben. Thymian, Chilipulver/-flocken, Kreuzkümmel und Tomatenmark einrühren.

Unter gelegentlichem Umrühren noch etwa 20 Minuten leicht garen lassen. Am Schluss die Garnelen hinzugeben. Mit Tabasco, Chilipulver/-flocken abschmecken. Fertig.

Jambalaya mit Hähnchen, Cabanossi, Schinken und Garnelen
Jambalaya mit Hähnchen, Cabanossi, Schinken und Garnelen

Ich habe das Jambalaya am gestrigen Nachmittag zubereitet, so dass ich es am Abend nur noch im Topf aufwärmen muss. Ich habe die Heizfläche für den Topf etwa 10 Minuten früher ausgeschaltet, so dass der Reis durch das Aufwärmen nachher genau richtig sein wird.

Pro-Tipp

200 ml Weißwein für den Koch (Menge bei Bedarf rechtzeitig erhöhen, es darf zu keiner Unterweinung kommen!). Beispielsweise den feinherben Terz vom Weingut Paulinenhof.

Terz - Cuvée 2018 vom Weingut Paulinenhof Selzen (für den Koch)
Terz – Cuvée 2018 vom Weingut Paulinenhof Selzen (für den Koch)
close
Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen an Blauschimmelsauce

Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen an Blauschimmelsauce

Spontan eingekauft. Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen. Eigentlich gar nicht so schwer. Doch dann sollte spontan noch eine Sauce dazu. Vier gleichzeitige Kochstellen waren für mich eine kleine Herausforderung. Glücklicherweise...
Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen (Cooking by Accident)

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen (Rezept)

Scharfer Cabanossi-Topf mit Rotkohl: Unterfüttert mit Karotten und Maronen, abgelöscht mit rheinhessischem Rotwein. Einfache Zutaten und einfache Zubereitung - Cooking by Accident.
Putengeschnetzeltes im Soja-Sesam-Mantel mit Rosenkohl und Karotten

Putengeschnetzeltes im Soja-Sesam-Mantel mit Rosenkohl und Karotten (Rezept)

Heute war wieder Cooking by Accident angesagt. Ein Putenschnitzel mit Soja und Sesam, Rosenkohl und Karotten. Noch ein bisschen drumherum. Abgelöscht mit rheinhessischem Rotwein. Und schön knackig.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Wanderführungen mit dem Entspannenden

20.03.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 20.03.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

10.04.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

18.09.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

25.09.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 25.09.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

Newsletter

Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Bergkirche Udenheim im Spätherbst
Via Natura Hahnheim und zur Bergkirche Udenheim
15. November 2020
SunriseRun in den Weinbergen über Selzen und dem Selztal (an der Selzstellung)
Sonnenaufgang in den herbstlichen Weinbergen Rheinhessens
6. November 2020
Herbstspaziergang bei Zornheim in den Weinbergen über dem Selztal
Herbstspaziergang in den Weinbergen
11. Oktober 2020
Bismarckturm Ingelheim (Nordseite)
Yoga und Wandern in Rheinhessen – Premiere mit Ulli und Frank
7. Oktober 2020
Coronavirus (Symbolbild)
Wandern und Corona: Wie geht das in Gruppen bei Führungen?
3. Oktober 2020