Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

Graf Stolberg Hütte Willingen – Hiking Barcamp 2019

Graf Stolberg Hütte: Gemütlich bei Willingen am Kamin in einer Hütte sitzen, quatschen, ein oder zwei oder … Bierchen trinken, uriges Essen genießen. Läuft.

Vom 5. bis 7. April 2019 war ich mit einigen anderen „Wanderverrückten“ sowie Touristikern zum Hiking Barcamp am Diemelsee bei Willingen. Am ersten Tag wanderten wir zur Graf Stolberg Hütte, oberhalb der Diemelquelle.

Wanderung zur Graf Stolberg Hütte

Nach dem Eintreffen am Freitagnachmittag sammelten wir uns im H+ Hotel Willingen in Usseln, wo die meisten von uns auch übernachteten. Nach einer Begrüßungsrunde ging es mit einer kleinen Wanderung zur Diemelquelle und von dort aus zur Graf Stolberg Hütte. Wären wir mit Autos gefahren, hätten wir wohl die Nebelschlussleuchte anmachen müssen. Die Luft war feucht-klamm. So war ich froh, mich in die Hütte zu stürzen.

Diemelquelle

Wandern zur Graf Stolberg Hütte

Öffnungszeiten und Lage

Die Graf Stolberg Hütte ist eine liebevoll eingerichtete Blockhütte. Sie liegt direkt am Westaufstieg zum Kahlen Pön bei Usseln und ist ganzjährig geöffnet von 11 bis 18 Uhr, in den Sommermonaten bis 20 Uhr. Ihre Lage an Wander- und Radwegen sowie einer Loipe prädestiniert sie zum Einkehren beispielsweise tagsüber während einer Wanderung oder am Abend zum Ende der Wanderung. Der Wanderparkplatz am Knoll liegt nur 200 Meter von der Hütte entfernt.

Andrew Kesper von der Tourist Information Willingen übergab nach einer kurzen Anmoderation an Arndt Brüne von der Graf Stolberg Hütte. Seit 2014 steht inzwischen die Hütte, die eine hohe Akzeptanz bei Wanderern und Wintersportlern erfährt.

Graf Stolberg Hütte

Graf Stolberg Hütte

Graf Stolberg Hütte

Prost! in der Graf Stolberg Hütte

.

Graf Stolberg Hütte

Andrew Kesper in der Graf Stolberg Hütte

.

Andrew Kesper (li.) und Arndt Brüne (re., Graf Stolberg Hütte)

Speisen und Getränke

Speisen und Getränke wurden von der Graf Stolberg Hütte gesponsort. Ich hatte zunächst mit der Sauerländer Wildsülze geliebäugelt, mich dann aber zum Stolbergschnitzel mit gebratenen Champignons, Spiegelei und Bratkartoffeln entschlossen. Sowohl das Stolbergschnitzel als auch die anderen Speisen wie die Wildbratwürstchen kamen gut an, ebenso wie das Westheimer Pilsener.

Essen in der Graf Stolberg Hütte

.

Essen in der Graf Stolberg Hütte

.

Wildbratwürstchen in der Graf Stolberg Hütte

.

Stolbergschnitzel in der Graf Stolberg Hütte

Blick auf die Graf Stolberg Hütte

Am übernächsten Morgen beim #SunriseRun auf den Kahle Pön konnte ich die Graf Stolberg Hütte dann auch von außen gut sehen.

Graf Stolberg Hütte unterhalb vom Kahlen Pön

Graf Stolberg Hütte unterhalb vom Kahlen Pön

Sponsoren vom Hiking-Barcamp

Vielen Dank an die Sponsoren, die das Hiking-Barcamp ermöglicht haben!

About the author

Ich bin Frank Hamm und als Der Entspannende entspanne ich bei Wandern, Genuss und Kultur. Als Der Schreibende halte ich Subjektives aus Raum und Zeit fest. Fachliches über Kommunikation, Kollaboration und Intranets findet Ihr im INJELEA-Fachblog. Beruflich bin ich Unternehmensberater für Kommunikation und Kollaboration. Außerdem bin ich unterwegs auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm. Auf Facebook bin ich Der Entspannende. Mit „frank@derentspannen.de“ erreichst Du mich per E-Mail.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Jogger, Wanderer, Ausflügler, Rumprobierer, Genießer, Rheinhessen- & Hawaii-Verrückter…

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Erfahre mehr über den Entspannenden.

Neue Beiträge

Hiwweltour Zornheimer Berg
Blogs zu Wandern, Rheinhessen und Hawai’i
11. Juli 2019
Selzen und Hahnheim im Selztal (Blick vom Zornheimer Berg)
Wanderung rund um Hahnheim im Selztal
5. Juli 2019
#SunriseRun in den Weinbergen über Selzen
Ich bin Genuss-Jogger und kämpfe gegen den Schweinehund
16. Juni 2019
Moselsteig Etappe 19 auf dem Weg nach Kail
Moselsteig Etappe 19 von Klotten nach Treis-Karden wandern
7. Juni 2019
Wissberg: Blick auf Sprendlingen
Wandern am Wissberg in der Rheinhessischen Toskana
4. Juni 2019

Abonniere meine Newsletter

In den Chroniken erhältst Du etwa alle vier Wochen Einblicke, Fundstücke und Veranstaltungstipps. Bei "Blog-Beiträge" erhältst Du ein Mal am Tag eine Nachricht, falls es neue Blog-Beiträge gibt.

Um die Anmeldung abzuschließen, erhältst Du noch eine Email. Bitte bestätige die Anmeldung mit einem Klick auf den entsprechenden Link in der Email. Lies die Datenschutzbestimmung.

Newsletter abonnieren

In den Chroniken erhältst Du etwa alle vier Wochen Einblicke, Fundstücke und Veranstaltungstipps. Bei "Blog-Beiträge" erhältst Du ein Mal am Tag eine Nachricht, falls es neue Blog-Beiträge gibt.

Um die Anmeldung abzuschließen, erhältst Du noch eine Email. Bitte bestätige die Anmeldung mit einem Klick auf den entsprechenden Link in der Email. Lies die Datenschutzbestimmung.