Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

GPX-Dateien in Komoot importieren und navigieren

In Komoot kannst Du GPX-Dateien, die Du irgendwo heruntergeladen oder selbst erstellt hast, hochladen und dann die Tour mit der Komoot-App navigieren. Hier erfährst Du, wie es geht.

Tourismusorganisationen, Buchverlage und Outdoor-Aktive veröffentlichen die Streckenführung ihrer Wandertouren oder Radtouren als GPX-Dateien, damit man sie für die eigene Tourenplanung und Navigation benutzen kann. So auch der Droste-Verlag, bei dem mein Buch „Rheinhessen. Wanderungen für die Seele“ erschienen ist. Nicht jeder kennt sich jedoch mit GPX-Dateien aus und weiß, was er damit anfangen soll.

Falls Du neu im Thema „GPX und GPS“ bist, empfehle ich Dir, zuerst meinen Artikel „Was sind GPS-Daten und GPX-Dateien?“ durchzulesen.

Grundsätzlich könntest Du eine GPX-Datei (eine Tour, die Du wandern oder fahren willst) für die Navigation in ein spezielles GPS-Gerät laden. Doch am einfachsten ist es, Du nimmst etwas, was Du sowieso schon hast: Dein Smartphone. Dazu brauchst Du eine App wie Komoot, mit der Du die Tour auf dem Smartphone navigieren kannst – inklusive Sprachausgabe. Ähnlich funktioniert es mit Outdooractive und mit Garmin.

Hier erfährst Du, wie es mit Komoot geht. Dazu benötigst Du folgendes:

  • Eine GPX-Datei (GPS-Datei ist meistens einfach nur die gleiche Bezeichnung)
  • Ein Benutzerkonto bei Komoot
  • Einen Rechner oder ein Smartphone
  • Die Komoot-App auf Deinem Smartphone

In dieser Anleitung benutze ich einen Windows-Rechner und die Android-App von Komoot. Auf einem Mac-Rechner sollte es vom Ablauf her ähnlich sein. Ich weiß leider nicht, wie es auf einem iPhone funktioniert. Aber auch auf einem Android-Smartphone kann es je nach Hersteller etwas anders aussehen.

Komoot

Komoot ermöglicht die Planung und Navigation von Routen für Wanderungen und Radtouren. Außerdem bietet Komoot seinen Mitgliedern die Möglichkeit zur Vernetzung und zum Kommentieren.

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)
Rheinhessen. Wandern für die Seele

[Werbung]

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Du kannst ein persönliches Exemplar mit Signierung und Widmung direkt von mir beziehen.

»Grüne Weinberge, weite Täler, idyllische Ortschaften – in Rheinhessen wird jeder Schritt zum Balsam für die Seele. Zwischen Mainz, Bingen am Rhein und Worms laden Natur, Geschichte und kulturelle Kleinode zum Erkunden und Schweifen ein. Bei Frank Hamms Wanderungen wird Entspannung großgeschrieben.«

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele – Informationen und Bestellformular


Komoot ist grundsätzlich kostenlos. Mit der Registrierung erhält man das Kartenmaterial für eine Region. Weitere Karten gibt es mit einer einmaligen Zahlung für einzelne Regionen (3,99 €), als Regionspakete (8,99 €) oder als Welt-Paket (29,99 €). Die jeweiligen Pakete beinhalten Sprachnavigation, Offline-Karten und regelmäßige Updates. Die Weltkarte gab es in der Vergangenheit immer mal wieder im Angebot, so dass ich meine Weltkarte für 10 € bekam. Außerdem gibt es inzwischen Komoot Premium, (monatlich 4,99 €, jährlich 59,99 €) mit zusätzlichen Funktionen wie Mehrtagesplaner, Collections und sportspezifische Karten.

Falls Du noch kein Benutzerkonto bei Komoot hast, dann gehe jetzt auf die Startseite von Komoot und klicke auf „Jetzt anmelden“. Wenn Du die Registrierung abgeschlossen hast, solltest Du noch die Komoot-App auf Deinem Smartphone installieren (die Links für iOS und Android findest Du auf jeder Komoot-Seite ganz unten). Anschließend kommst Du wieder hierher.

GPX-Datei in Komoot am Rechner als Tour importieren

Die größte Flexibilität bietet das Laden einer GPX-Datei auf dem Desktop-Rechner. Deswegen benutze ich seit vielen Jahren diese Methode.

Zunächst klickst Du im Browser auf der Komoot-Website in der Kopfzeile auf das „+“-Zeichen und danach auf „GPS-Datei importieren“.

Komoot: GPS-Datei importieren - Aufruf über Kopfzeile

Über „Datei hochladen“ wählst Du die GPX-Datei für das Hochladen / den Import aus.

Komoot: GPS-Datei importieren - Datei hochladen

Danach wählst Du die Möglichkeit, die Tour als geplante Tour zu importieren.

Komoot: GPS-Datei importieren - Als geplante Tour importieren

Danach wählst Du die entsprechende Sportart.

Komoot: GPS-Datei importieren - Sportart festlegen

Zum Schluss benennst Du die Tour noch.

Komoot: GPS-Datei importieren - Namen für die Tour vergeben

Die importierte Tour wird Dir jetzt angezeigt. Sie ist in Komoot. Sobald Du in der Komoot-App die geplanten Touren aufrufst (siehe unten), steht sie Dir auch dort zur Verfügung.

Komoot: GPS-Datei importieren - Importierte Tour

An alle Deine geplanten Touren kommst Du über die Kopfzeile, indem Du auf Deinen Namen klickst.

Komoot: GPS-Datei importieren - Geplante Touren über Kopfzeile aufrufen

GPX-Datei auf dem Smartphone in die Komoot-App als Tour importieren

Die App von Komoot unterstützt das direkte Importieren einer GPX-Datei auf dem Smartphone. Bei GPS-Radler gibt es dazu eine sehr gute Anleitung mit Screenshots. Lies Dir in Ruhe den Abschnitt „GPX-Track Import“ durch.

GPS-Radler: Komoot GPX-Import und Off-Grid Navigation

Hinweis: Je nach Hersteller und Version des Betriebssystems kann es schwierig sein, an die Downloads auf dem Smartphone heranzukommen. Das ist der Grund, warum ich das Importieren auf dem Rechner bevorzuge.

Zum Navigieren der Tour kannst Du anschließend hierher zurückkommen. Aber vielleicht hast Du das dann auch schon selbst herausgefunden.

Importierte Tour mit der App navigieren

Jede Tour, die Du am Rechner oder mit der App importiert hast, steht Dir in der App zur Verfügung. Achte darauf, dass Du beim ersten Aufruf mit dem Smartphone auch online bist. In der Fußzeile tippst Du auf „Profil“ und dann auf die „Geplant“ unter „Touren“.

Komoot-App: Eigenes Profil aufrufen

Rufe Deine importierte Tour durch Tippen auf.

Komoot-App: Geplante Touren

Beim ersten Aufruf ist Deine Tour noch „Offline verfügbar“. Das bedeutet, dass Du eine Verbindung zum Internet bräuchtest, um zu navigieren. Deswegen änderst Du die Einstellung, womit die Tour auf das Smartphone heruntergeladen wird.

Komoot-App: Importierte Tour aufrufen

Von jetzt an macht es nichts aus, wenn Du keine Internetverbindung hast. Je nach Gebiet und Tour kann es Dir jederzeit passieren, dass Du plötzlich keine Verbindung hast. Doch da die Tour heruntergeladen wurde, macht das nichts. Du kannst sogar mobile Daten deaktivieren, um Strom zu sparen. Wenn Du jetzt auf „Navigieren“ tippst, siehst Du die Karte mit Deinem aktuellen Standort und der Streckenführung. Die App gibt Dir sogar akustische Anweisungen zum Navigieren.

Komoot-App: Tour navigieren

Damit kannst Du selbst viele Kilometer durch die Landschaft wandern (oder mit dem Rad fahren) und musst nicht ständig in Deinem Wanderbuch auf die Streckenbeschreibung achten.

Mit mir auf Komoot vernetzen

Wenn Du möchtest, kannst Du Dich gerne mit mir auf Komoot vernetzen. Füge mich einfach als Freund hinzu.

Hier ist mein Komoot-Profil.

Der Entspannende bei Komoot
Der Entspannende bei Komoot

close
Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Beispiel für GPX-Dateiformat: Wanderung Mittleres Selztal

Was sind GPS-Daten und GPX-Dateien?

Viele Verlage bieten die GPS-Daten der Touren in ihren Wanderbüchern als GPX-Dateien zum Download an. Wer das zum ersten Mal machen möchte, fragt sich: Was sind GPS-Daten und GPX-Dateien? Hier...

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur, Widmung und der entspannenden RheinhessenCard bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Newsletter

Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Auf der Via Sacra (Oberlausitz): Waldpfad am Schmoritz
Oberlausitz: Via Sacra von Bautzen nach Sohland am Rotstein wandern [Werbung]
21. September 2020
Schussapparat (Knallgerät) zur Vogelabwehr in Weinbergen
Wingertshäuschen, Wingertschütz und Kanonen
26. August 2020
Weine für die Königliche Weinprobe mit Julia Böcklen
Digitale Weinproben im Trend
23. August 2020
Beispiel für GPX-Dateiformat: Wanderung Mittleres Selztal
Was sind GPS-Daten und GPX-Dateien?
22. August 2020
Clemenskapelle über Lorchhausen - Weinwanderung mit Weingut Nies, Lorchhausen
Freistaat Flaschenhals – Weinwanderung am Mittelrhein
11. August 2020