Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

#Fotomontag 21/2 Zeitautomatik und Tiefenschärfe

#Fotomontag – Jeden Montag eine gute Tat. Für diesen Fotomontag habe ich die Zeitautomatik benutzt, um mit Tiefenschärfe zu arbeiten: 2 mal jüdischer Friedhof Hahnheim, Wintermorgen in den Weinbergen über Selzen, Vorhängeschloss bei Dalheim.

Ich arbeite gerne mit der Zeitautomatik. Ich stelle die Blende ein, und die Kamera berechnet automatisch die Zeit und den ISO-Wert. Mit dem Blendenwert kann ich den Entfernungsbereich festlegen, in dem das Bild rund um den fokussierten Bildbereich scharf ist.

  • Je geöffneter die Blende ist (kleiner Blendenwert), desto geringer ist die Tiefenschärfe. Damit ist nur ein eingeschränkter Entfernungsbereich rund um den Fokus scharf. Davor und dahinter wirkt das Bild unscharf oder verwaschen.
  • Je geschlossener die Blende ist (hoher Blendenwert), desto größer ist der Bereich, in dem das Foto scharf ist.

Ich arbeite nicht mit irgendwelchen genauen Berechnungen, sondern ich handhabe das eher wie ein grobes Kochrezept. In der Praxis wirkt sich das sehr dynamisch aus. Es hängt von der Kamera und seinem Sensor ab, vor allem jedoch vom Objektiv und seinem „Zoombereich“. Wenn ich einen starken Zoomfaktor und eine sehr kleine Blende (d.h. einen sehr hohen Blendenwert) habe, dann ist der scharfe Bereich rund um den Fokus sehr klein.

Eine sehr weit geschlossene Blende (hoher Blendenwert) hat noch einen anderen Effekt: Bei Gegenlicht und Fotografieren in die Lichtquelle(n) erhalten die Lichtquellen einen Strahlenstern.

Die Fotos erhielten in ON1 Photo RAW dynamischen Kontrast. Zwei der Fotos (welche?) bekamen einen Vignetteneffekt, der den Fokus und den Tiefenschärfeneffekt noch verstärkt. Außerdem habe ich den Himmel über den Weinbergen etwas „nachgeblaut“.

Auf Flickr sind die Fotos mit einer Breite von 4000 Pixeln Album #Fotomontag abgelegt. Dort gibt es auch eine Kartenansicht des Albums mit den GPS-Positionen der Fotos. Alle Fotomontage mit Erläuterungen des Fotomontags gibt es hier:

Fotomontag – jeden Montag eine gute Tat

#Fotomontag #3zu2 #Draussenfoto #M50Foto #RAWFoto

1. Jüdischer Friedhof Hahnheim

Der jüdische Friedhof liegt etwa 400 Meter südlich vom Ortsrand Hahnheims.

Jüdischer Friedhof Hahnheim, Rheinhessen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 512 m, 1/60 sek @ f/5.6, ISO 400, EV 0, Brennweite 29 mm)

2. Jüdischer Friedhof Hahnheim

Der jüdische Friedhof liegt etwa 400 Meter südlich vom Ortsrand Hahnheims.

Jüdischer Friedhof Hahnheim, Rheinhessen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 0.29 m, 1/80 sek @ f/3.5, ISO 160, EV 0, Brennweite 15 mm)

3. Wintermorgen in den Weinbergen über Selzen

Etwa 1 km ostwärts vom südlichen Rand Selzens (in der Nähe der beiden Wasserspeicher).

Wintermorgeni n den Weinbergen über Selzen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 1,24 m, 1/250 sek @ f/5, ISO 100, EV 0, Brennweite 15 mm)

4. Vorhängeschloss bei Dalheim

Etwa 400 Meter nordwestlich von Dalheim an einem Tor einer Umzäunung.

Fünf-Dörfer-Wanderung Rhein-Selz

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 0,22 m, 1/250 sek @ f/3.5, ISO 100, EV 0, Brennweite 15 mm)

#Fotomontag – der Newsletter zum Fotoprojekt

Bleib auf dem Laufenden und erhalte montagmorgens eine E-Mail mit dem aktuellen #Fotomontag:

#Fotomontag - jeden Montag eine gute Tat. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel (Canon EOS M50, EF-M 55-200mm f/4.5-6.3 IS STM, 135 mm, Manuell, 1/500 sek @ f/5,6, ISO 100)

#Fotomontag 21/15 Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel

Ingelheimer Deich, Hafenkran und St. Martin in Oestrich-Winkel. Und in der Ferne der Fernmeldeturm Hohe Wurzel. Man sollte nicht immer nur nach vorne schauen.
Osterbrunnen und evangelische Kirche in Schwabenheim an der Selz

#Fotomontag 21/14 Osterbrunnen in Schwabenheim an der Selz

Der Osterbrunnen in Schwabenheim an der Selz - jedes Jahr an Gründonnerstag schmückt die Familie von Christa Wagner den Brunnen auf dem Marktplatz von Schwabenheim mit Tannengirlanden, Schleifen, Blumen und...
Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz

#Fotomontag 21/13 Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz

Kürzlich traf ich auf dem Marktplatz in Schwabenheim an der Selz eine Marktfrau mit ihrem Korb. Meine Versuche, ein Gespräch zu beginnen, blieben erfolglos.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Wanderführungen mit dem Entspannenden

18.09.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

25.09.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 25.09.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

Kaufe mir einen Kaffee :-)

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel (Canon EOS M50, EF-M 55-200mm f/4.5-6.3 IS STM, 135 mm, Manuell, 1/500 sek @ f/5,6, ISO 100)
#Fotomontag 21/15 Hafenkran von Ingelheim und Blick nach St. Martin in Oestrich-Winkel
12. April 2021
Schwabenheimer Runde zum Windhäuser Hof
7. April 2021
Osterbrunnen und evangelische Kirche in Schwabenheim an der Selz
#Fotomontag 21/14 Osterbrunnen in Schwabenheim an der Selz
5. April 2021
Störche in der Fulder Aue bei Ingelheim
Wandern im Ingelheimer Auenland
1. April 2021
Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz
#Fotomontag 21/13 Schweigsame Marktfrau auf dem Marktplatz von Schwabenheim an der Selz
29. März 2021