Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

#Fotomontag 21/2 Zeitautomatik und Tiefenschärfe

#Fotomontag – Jeden Montag eine gute Tat. Für diesen Fotomontag habe ich die Zeitautomatik benutzt, um mit Tiefenschärfe zu arbeiten: 2 mal jüdischer Friedhof Hahnheim, Wintermorgen in den Weinbergen über Selzen, Vorhängeschloss bei Dalheim.

Ich arbeite gerne mit der Zeitautomatik. Ich stelle die Blende ein, und die Kamera berechnet automatisch die Zeit und den ISO-Wert. Mit dem Blendenwert kann ich den Entfernungsbereich festlegen, in dem das Bild rund um den fokussierten Bildbereich scharf ist.

  • Je geöffneter die Blende ist (kleiner Blendenwert), desto geringer ist die Tiefenschärfe. Damit ist nur ein eingeschränkter Entfernungsbereich rund um den Fokus scharf. Davor und dahinter wirkt das Bild unscharf oder verwaschen.
  • Je geschlossener die Blende ist (hoher Blendenwert), desto größer ist der Bereich, in dem das Foto scharf ist.

Ich arbeite nicht mit irgendwelchen genauen Berechnungen, sondern ich handhabe das eher wie ein grobes Kochrezept. In der Praxis wirkt sich das sehr dynamisch aus. Es hängt von der Kamera und seinem Sensor ab, vor allem jedoch vom Objektiv und seinem „Zoombereich“. Wenn ich einen starken Zoomfaktor und eine sehr kleine Blende (d.h. einen sehr hohen Blendenwert) habe, dann ist der scharfe Bereich rund um den Fokus sehr klein.

Eine sehr weit geschlossene Blende (hoher Blendenwert) hat noch einen anderen Effekt: Bei Gegenlicht und Fotografieren in die Lichtquelle(n) erhalten die Lichtquellen einen Strahlenstern.

Die Fotos erhielten in ON1 Photo RAW dynamischen Kontrast. Zwei der Fotos (welche?) bekamen einen Vignetteneffekt, der den Fokus und den Tiefenschärfeneffekt noch verstärkt. Außerdem habe ich den Himmel über den Weinbergen etwas „nachgeblaut“.

Auf Flickr sind die Fotos mit einer Breite von 4000 Pixeln Album abgelegt. Dort gibt es auch eine Kartenansicht des Albums mit den GPS-Positionen der Fotos. Alle Fotomontage mit Erläuterungen des Fotomontags gibt es hier:

Fotomontag – jeden Montag eine gute Tat

#Fotomontag

1. Jüdischer Friedhof Hahnheim

Der jüdische Friedhof liegt etwa 400 Meter südlich vom Ortsrand Hahnheims.

Jüdischer Friedhof Hahnheim, Rheinhessen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 512 m, 1/60 sek @ f/5.6, ISO 400, EV 0, Brennweite 29 mm)

2. Jüdischer Friedhof Hahnheim

Der jüdische Friedhof liegt etwa 400 Meter südlich vom Ortsrand Hahnheims.

Jüdischer Friedhof Hahnheim, Rheinhessen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 0.29 m, 1/80 sek @ f/3.5, ISO 160, EV 0, Brennweite 15 mm)

3. Wintermorgen in den Weinbergen über Selzen

Etwa 1 km ostwärts vom südlichen Rand Selzens (in der Nähe der beiden Wasserspeicher).

Wintermorgeni n den Weinbergen über Selzen

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 1,24 m, 1/250 sek @ f/5, ISO 100, EV 0, Brennweite 15 mm)

4. Vorhängeschloss bei Dalheim

Etwa 400 Meter nordwestlich von Dalheim an einem Tor einer Umzäunung.

Fünf-Dörfer-Wanderung Rhein-Selz

(Canon EOS M50, EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM, Zeitautomatik, Entfernung 0,22 m, 1/250 sek @ f/3.5, ISO 100, EV 0, Brennweite 15 mm)

#Fotomontag – der Newsletter zum Fotoprojekt

Bleib auf dem Laufenden und erhalte montagmorgens eine E-Mail mit dem aktuellen :

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social sowie auf Twitter, Facebook und Instagram. Weitere Infos, Kontaktmöglichkeiten gibt es bei "Der Entspannende Frank Hamm". Beiträge des Entspannenden-Blogs werden automatisch im Fediverse als @frank@derentspannen.de geteilt. Kommentare erscheinen nach Freischaltung beim Blogartikel.

Related Posts

Weinpavillon Zornheim - Blick über Harxheim bis zur Skyline von Frankfurt am Main

Weinpavillon Zornheim – Skyline von Frankfurt von #Fotomontag 23/05

Vom Weinpavillon Zornheim öffnet sich der Blick über Harxheim bis zur Skyline von Frankfurt am Main. Links, wenn man genau hinsieht, dann erweitert sich der Blick auf das Mittelgebirge.
Austreibende Narzissen an der Selz in Selzen - im Januar

Austreibende Narzissen im Januar an der Selz #Fotomontag 23/04

Sogar Forsythien hatte ich schon gesehen. Das Klima spielt verrückt: So wie an der Selz treiben überall die Narzissen aus - mitten im Januar. Doch ob es die tatsächlich Osterglocken...
Sonnenuntergang bei der Weinprobe im Kloster Jakobsberg

Womit und wie schreibe ich mein nächstes Buch?

In ein paar Wochen werde ich mein Buchprojekt über "Weinglücksorte" in Rheinhessen abgeben. Hier erfährst Du, wie ich mit Excel, Todoist, BaseCamp, ON1 Photo Raw, Scrivener, Microsoft Word und Microsoft...

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

01.04.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

06.05.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

03.06.2023 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Winterliche Wanderung Weinerlebnis Roter Hang
Winterliches Wandern am Weinerlebnis Roter Hang
2. Februar 2023
Rochuskapelle auf dem Rochusberg (im Vordergrund Bethlehemskapelle)
Rochusfest Bingen – Rochuswallfahrt zum Rochusberg
30. Januar 2023
Weinpavillon Zornheim - Blick über Harxheim bis zur Skyline von Frankfurt am Main
Weinpavillon Zornheim – Skyline von Frankfurt von #Fotomontag 23/05
30. Januar 2023
Schlemmerwanderung Oppenheim - Katharinenkirche
Meine Wanderführungen 2023 in Rheinhessen
25. Januar 2023
Austreibende Narzissen an der Selz in Selzen - im Januar
Austreibende Narzissen im Januar an der Selz #Fotomontag 23/04
23. Januar 2023