Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Enteninvasion an der Selz

Manchmal fühle ich mich ähnlich wie Majestätix und mir fällt die Decke auf den Kopf. So auch heute Mittag. Ich also raus aus dem Haus zu einem kleinen Spaziergang.

In Selzen ist nicht viel los. Das Dorf hat etwa 1.500 Einwohner und so gut wie keine Geschäfte. Ein Café schon gar nicht. Da ich mich nicht ins Auto setzen wollte und auch keine Lust auf Joggen hatte, begnügte ich mich mit einem Spaziergang. Irgendwann kurvte ich herum, um an der Selz entlang zurückzugehen.

Selz (Hochwasser)

Und da war sie: Die vom Hochwasser richtig verdreckte Selz. In den letzten drei Tage hat es kräftig geregnet, insbesondere in den Nächten. Der Wasserstand der Selz ist also kräftig angestiegen. Dort hat die Selz ihr normales Bachbett sowie ein erhöhtes Bachbett, das nur bei viel Regen überschwemmt wird. Und heute ist der Wasserstand an der oberen Kante davon. Zu Beginn meines Rückwegs war sogar selbiger teilweise mit Wasser bedeckt.

An dem Stückchen Weg die Selz entlang sind etwa sechs Bänke am Wegesrand. Zwei Mal habe ich mich hingesetzt und einfach nur… nun ja, ich wollte einfach nur hier sitzen. Beim ersten Mal, an der überschwemmten Fußbrücke, kam plötzlich eine Horde sich lautstark beschwerende Enten auf mich zu. Kurz kam mir der Gedanke an einen Film à la “Die Enten” von Alfred E. Neumann (oder wie hieß der Regiseur noch?). Doch anscheinend gibt es Leute, die die Enten füttern. Denn irgendwie zogen sie nach ein paar Minuten lautem Gegacker (gackern Enten eigentlich?) wieder ab.

Später konnte ich zusehen, wie sich die Enten um ein aufgeweichtes Brötchen stritten. Es gab immer wieder einen Gewinner, der schnell wieder das große Brötchenteil verlor.

Eigentlich, so fiel mir dann doch tatsächlich auf einer Bank ein, müsste ich viel öfter einen Spaziergang an der Selz machen (hätte machen sollen). Ich nehme mir das einmal für nächstes Jahr vor. Dieses Jahr scheint heute bereits ein schöner Herbsttag gewesen zu sein.

Rheingau/Taunus. Wanderungen für die SeeleRheingau/Taunus. Wanderungen für die Seele [Werbung]

Wandern mit allen Sinnen – Der Duft von Sommerblumen und würzigen Kräutern in der Nase, der Geschmack von reifen Früchten auf der Zunge und wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut. Rheingau und Taunus laden zum Wandern mit allen Sinnen ein. Deshalb hat der Autor und Wander-Blogger Karl-Georg Müller, vielen als Schlenderer bekannt, für Wanderungen für die Seele. Rheingau/Taunus nun seine 20 entspannendsten Lieblingstouren in der Region zwischen den Tälern bei Frücht, dem Rundweg um die Saalburg und dem Historienweg bei Rüdesheim zusammengestellt. Das Rundum-sorglos-Paket enthält darüber hinaus Übersichtskarten und Streckenprofile sowie Tipps zur entspannten An- und Abreise, genussvollen Einkehr, oft mit Fokus auf heimischen Produkten, und zu Sehenswertem am Wegesrand.

>>> Rheingau/Taunus. Wanderungen für die Seele bei Thalia <<<


Flickr Fotoalbum „Hochwasser in der Selz“

Nachtrag (28.08.2014)

Und das ist heute die Selz ohne Hochwasser:

Selz ohne Hochwasser

close

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Katholische Kirche Selzen mit Kastanienbaum und Turmfalke

Katholische Kirche Selzen mit Kastanienbaum und Turmfalke #Fotomontag 21/20

Direkt aus der Wohnung heraus habe ich die katholische Kirche von Selzen im Blick - mit blühendem Kastanienbaum und mit Turmfalke in der Abendsonne.
Schönste Weinsicht 2020 Rheinhessen

Enuff uf die Hiwwel un enunner ins Tal

Hinauf auf die Hügel und hinunter ins Tal: Eine Rundtour zum Wandern oder Joggen am Selzbogen um Selzen, Zornheim und Hahnheim. Von Selzen aus hoch zur Hiwweltour Zornheimer Berg. Oben...
Schneeglöckchen auf dem alten Friedhof Selzen

#Fotomontag 21/10 Schneeglöckchen auf dem alten Friedhof Selzen

Direkt nebenan liegt der alte denkmalgeschützte Friedhof von Selzen. Nach den Krokussen gibt es noch ein paar spärliche Schneeglöckchen.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Wanderer, Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- & Hawai’i-Fan. Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Mehr über den Entspannenden.

To boldly relax where no man has relaxed before.

Ich bin raus.

[Anzeige]

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur und Widmung bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Meine Veranstaltungen

05.06.2021 (Sa): Virtuelle Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" (5. Juni 2021)
Auf der Virtuellen Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" mit mehreren Stationen erfährst Du mit Fotos, Videos und Erzählungen Wissenswertes und Interessantes über die Tour und die Region Rheinhessen. Vorab gibt es… Mehr >>>

18.06.2021 (Fr): Virtuelle Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" (18. Juni 2021)
Auf der Virtuellen Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" mit mehreren Stationen erfährst Du mit Fotos, Videos und Erzählungen Wissenswertes und Interessantes über die Tour und die Region Rheinhessen. Vorab gibt es… Mehr >>>

19.06.2021 (Sa): Virtuelle Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" (19. Juni 2021)
Auf der Virtuellen Weinwanderung "Hiwwel un Wingert" mit mehreren Stationen erfährst Du mit Fotos, Videos und Erzählungen Wissenswertes und Interessantes über die Tour und die Region Rheinhessen. Vorab gibt es… Mehr >>>

18.09.2021 (Sa): Wandern am Selzbogen - 200 Jahre Mythen und Geschichten
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

25.09.2021 (Sa): Tageswanderung „Hot Rocks“, Wein und Genuss bei Flonheim am 25.09.2021
In der Reihe „Samstags in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter nach Flonheim zur Tageswanderung: „Hot Rocks“, Wein und Genuss ein. Führung auf der Hiwweltour Aulheimer Tal mit traumhaften Ausblicken,… Mehr >>>

Kaufe mir einen Kaffee :-)

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Katholische Kirche Selzen mit Kastanienbaum und Turmfalke
Katholische Kirche Selzen mit Kastanienbaum und Turmfalke #Fotomontag 21/20
17. Mai 2021
Frühling in den Weinbergen von Rheinhessen (klassischer Rebschnitt)
Frühling in den Weinbergen von Rheinhessen #Fotomontag 21/19
10. Mai 2021
Enuff uf die Hiwwel un enunner ins Tal (Screenshot Outdooractive)
Die Berechnung der Gehzeit bei Wanderungen
6. Mai 2021
Renaissance-Rathaus und Marktplatz von Groß-Umstadt
Renaissance-Rathaus von Groß-Umstadt #Fotomontag 21/18
3. Mai 2021
Burg Breuberg, gesehen von Höchst im Odenwald
Burg Breuberg, gesehen von Höchst im Odenwald #Fotomontag 21/17
26. April 2021