Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.
Ich gehe meilenweit für Wasgau
Ich gehe meilenweit für Wasgau

Das Joggen habe ich aufgrund von Problemen mit den Bandscheiben etwas zurückgestellt. So konzentriere ich mich auf Spaziergänge. Als ich realisierte, dass wieder Samstag ist – und damit die Manuela die Übertragung des Wintersports im Fernsehen zu ihren Prioritäten zählt – entschloss ich mich zu einem kleinen Spaziergang zum Wasgau in Mommenheim. Wir konnten noch etwas Milch und andere Lebensmittel fürs Wochenende gebrauchen.

Wasgau ist eine Supermarktkette aus der Pfalz, die zuvor in Mehrheitsbesitz der Familie Hornbach war und jetzt wohl mehrheitlich Rewe gehört. Glücklicherweise ist das Sortiment doch etwas anders. Vor allem gibt es dort beispielsweise Rindfleisch und Lammfleisch nur als Biofleisch. Der Wasgau in Mommenheim ist mit dem Auto nur wenige Minuten entfernt. Zu Fuß ist er von Selzen aus nur über die Feldwege oder (schlecht!) am Straßenrand entlang in etwa einer dreiviertel Stunde zu erreichen (Google Maps). Oder mit dem Bus, der aber gerade am Wochenende nicht sehr oft fährt. Für jemanden, der kein Auto hat (oder nicht mehr fahren kann) und nicht gut zu Fuß ist, ist das eine Herausforderung. Denn das ist wirklich der nächste Einkaufsmarkt. Ansonsten gibt es in Hahnheim noch zwei Bäcker. Das war es dann auch im Umkreis von drei Kilometern.

Ich gehe meilenweit für Wasgau. Zumindest an diesem Samstag.

Einmal Wasgau und zurück (Route, Quelle: Runtastic)
Einmal Wasgau und zurück (Route, Quelle: Runtastic)

Für mich war das heute nachmittag aber kein Problem. Ich zog mich warm an, nahm einen Rucksack, hatte gutes Schuhwerk, eine Mütze auf und Handschuhe (die ich nicht brauchte) dabei. Doch es war sehr sonniges und nahezu warmes Wetter. Ich atmete regelmäßig durch und wanderte auf Feldwegen durch die Felder und die Weinberge nach Mommenheim. Überall waren die Weinbauern und ihre Heilfer in den Weinbergen, um die Weinreben zu schneiden und zu biegen. So ein Wetter können sie sich einfach nicht entgehen lassen. Andererseits bedeutet das auch, dass sie dann eben kein Wochenende haben.

Trotz des guten Wetters waren nur sehr wenige Spaziergänger unterwegs – zumindest da, wo ich unterwegs war. Auf dem Rückweg nahm ich die andere Seite (der Straße) durch die Weinberge und dann durch die Felder. Unter anderem “erstieg” ich den Turm zwischen Mommenheim und Selzen, der von der Rheinhessenstraße aus sehr gut zu sehen ist. Ich vermutete, dass es von dort aus einen sehr guten Ausblick gab. Und doch war ich dort noch nicht gewesen. Von der Straße aus ist er in etwa 200 bis 300 Meter Fußmarsch zu erreichen. Und ja: Es ist ein sehr guter Ausblick.

Auf der ostwärtigen Seite von der Straße aus werden die rheinhessischen Hügel sanfter, meistens ist es da nur ein sanftes Auf und Ab. Dementsprechend gibt es dort eher Felder und weniger “Weinberge”.

Auf den Fotos sind Wingertshäuschen zu sehen:

Ein Weinberghaus oder Weinberghäuschen bezeichnet im Weinbau ein kleines Gebäude in einem Weinberg. Im Gegensatz zum Winzerhaus dient es nicht Wohnzwecken, der Unterbringung der Weinpresse oder der Lagerung der Weinfässer, sondern der Aufbewahrung von Handwerkszeug zur Bewirtschaftung des Weinberges. Es diente auch der Rebenwacht und bot Schutz bei Unwettern. Daher wird es oft auch als Wächterhäuschen bezeichnet.

[ Seite „Weinberghaus“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 4. November 2014, 18:31 UTC. (Abgerufen: 7. Februar 2015, 17:13 UTC) ]

Flickr Fotoalbum „Einmal Wasgau und zurück“ (Diashow)

[flickr_set id=“72157650272554227″ max_num_photos=“48″ images_height=“280″ lightbox=“swipebox“]

Newsletter

Neues aus Rheinhessen über Wandern, Genuss und Kultur

Rabattaktion im Januar: 20 Prozent für Newsletterabonnenten bei offenen Wanderführungen!

Du erhältst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Deine Daten sind ausschließlich für den Newsletter (Datenschutzerklärung.)

About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger (Wandern, Genuss, Kultur, Joggen & SunriseRun). Ich lebe in der Ortsgemeinde Selzen in Rheinhessen, etwa 15 km südlich von Mainz. In den Sozialen Medien findest Du mich im Fediverse als DerEntspannende@Digitalcourage.social und auf Facebook.

Related Posts

Buck 110 Folding Hunter Knife

Buck 110 Folding Hunter Knife

Das Buck 110 Folding Hunter Knife ist ein episches Jagd-Taschenmesser, wahrscheinlich in einer Top-Liste der Messer direkt hinter dem Bowie-Messer. Mein "Buck Knife" ist seit 40 Jahren ein persönliches Erinnerungsstück,...
Herbst-Szene im Selztal mit Morgendunst und aufgehender Sonne im Gegenlicht

Herbst-Szene im Selztal mit Morgendunst und aufgehender Sonne im Gegenlicht #Fotomontag

Nass, kalt, unangenehm. Das sind Wetter-Eigenschaften, die derzeit unser Selztal prägen. Doch manchmal zwinkert die Sonne mir im Selztal unverhofft zu und zeigt sich über dem Bodendunst. So wie am...
Ehrenmal auf dem Friedhof Selzen am Volkstrauertag 2023

Ehrenmal auf dem Friedhof von Selzen – Volkstrauertag

Zum Gedenken an die Opfer der Kriege und als Mahnung für den Frieden fand am Sonntag, 19.11.2023, an der Trauerhalle eine Gedenkfeier mit anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal statt.  Gestaltet wurde...
3 Responses
  1. Ein sehr schöner und angenehm zu lesender Artikel! Und noch dazu hast Du Deinen Spaziergang bei einem wirklich feinen Wetterchen gemacht. Die Bilder sind ebenfalls wirklich wunderschön. Da bekommt man doch gleich Lust, selber los zu maschieren. 🙂 Leider regnet es hier gerade und so richtig Zeit habe ich auch nicht. Seit ich in Seligenstadt bin, laufe ich aber auch mehr und vor allem laufe ich größere Strecken. Wir leben ja in einem Ortsteil von Seligenstadt und wenn ich z.B. ein paar Sachen brauche, dann laufe ich auch oft nach Seligenstadt, erledige da meine Sachen, trinke vielleicht einen feinen Cino und laufe dann wieder zurück. Die einfache Strecke nach Seligenstadt beträgt vielleicht so 2,5 Kilometer (je nachdem wohin man will in Seligenstadt). Da kommt mehr zusammen als in Seeheim. Da lagen die Supermärkte in gerade mal knapp einem Kilometer Entfernung. Da wird man faul. 😉

    Hach, Diein artikel ist wirklich sehr sehr fein. Danke dafür!

    1. Danke! Am Samstag hatte ich echt viel Glück mit dem Wetter. Seit Sonntag ist wieder der Himmel bedeckt und oft Nieselwetter. Da geht mir die Laune irgendwie ein bisschen runter 🙁
      2,5 Kilometer ist echt eine gute Entfernung. Bis zum Wasgau ist es bei uns leider blöd, weil da bei aktuellem nieseligem, feuchten Wetter es etwa 3,5 Kilometer durch die Feldwege total matschig ist 🙁

      1. Bitte gerne! Das Lesen Deiner Zeilen machen großen Spaß! Und sie machen Lust auf Bewegung. Hier ist aber derzeit auch das nieslig und wenig einladend. Also, ich hätte insofern Glück, weil ich direkt am Main laufe und der Weg dort geteert ist. Das ist sicher ein weniger natürlich. dafür ist man halt wettersicherer, zumindest von unten. 😉 Die Feuchtigkeit von oben hält mich aber derzeit ab. Da fahr ich dann lieber mit dem Bus.

        Aberm in den nächsten Tagen werde ich mich an Dein gutes Beispiel erinnern. Nochmal vielen Danke für die Zeilen! 🙂

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm

Frank Hamm: Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen | Wandern, Genuss, Kultur | Autor und Wanderblogger | Jogger und SunriseRunner

Mehr über den Entspannenden | Kontakt

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Wandertouren buchen

27.04.2024 (Sa): Weinwanderung am Selzbogen mit Mythen und Geschichten zum DWI-WeinWanderWochenende
Gemeinsam erkunden wir im Selztal und an den Hängen am Selzer und Zornheimer Berg Vergessenes, kaum Bekanntes und Erstaunliches aus über 200 Jahren Rheinhessen. Bei Wandern, Vesper und Wein öffnen… Mehr >>>

14.05.2024 (Di): Lesung "Jakobswege Rheinhessen" in Gau-Algesheim
Lesung am 14. Mai in Gau-Algesheim aus dem Buch „Jakobswege Rheinhessen“ mit Erzählungen, Informativem und Geschichten zu den Lesepassagen sowie mit Hintergründen zu Pilgern und Rheinhessen. Mehr >>>

31.05.2024 (Fr): Rheinterrassen-Wanderung Oppenheim - Nierstein
Die Rheinterrassen-Wanderung führt von der ehemaligen Reichsstadt Oppenheim auf dem Rheinterrassenweg, durch die Weinberge nach Nierstein und auf den berühmten Roten Hang mit Blick auf den Rhein und bis zur… Mehr >>>

Alle Touren mit dem Entspannenden

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Jakobswege Rheinhessen

Jakobswege Rheinhessen - Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)
Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden (Buch-Cover)

Mein Buch zum Wandern auf historischen Pilgerpfaden im magischen Land der tausend Hügel. Jetzt bestellen:

Jakobswege Rheinhessen – Wandern auf historischen Pilgerpfaden

Newsletter

Newsletter abonnnieren

Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweisen und Einblicken. Du bekommst eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner. Hier gibt es die Datenschutzbestimmungen.

Newsletter:
Datenschutzbestimmungen *

Wine in Moderation

Wine in Moderation - Art de Vivre
Wine in Moderation – Art de Vivre

Der Entspannende ist Mitglied und Unterstützer von Wine in Moderation – Art de Vivre. Kultur mit Maß und Stil.

Neue Beiträge

Sentier des Roches in den Vogesen
Sentier des Roches mit Frankenthal, Hohneck und Col du Falimont
19. Februar 2024
Oladance OWS Sports - Der Entspannende an der Selze
Oladance OWS Sports fürs Laufen im Test – Open-Ear Ohrhörer
6. Februar 2024
Haleakalā National Park (ca. 2700 m)
Meine Wanderwünsche und mein Wanderziel für 2024
5. Februar 2024
Romantisches zum Advent - Konzert des Klassikforums an der Selz in der ev. Kirche Selzen - Petra Fluhr (Oboe), Bodil Victoria Arnesen (Sopran), Heike Matthiesen (Gitarre)
Veranstaltungstipps Rheinhessen bis März 2024
25. Januar 2024
Texas Red Chili aka Bowl of Red
Texas Red Chili aka Bowl of Red – Super Bowl is coming!
15. Januar 2024