Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen (Rezept)

Scharfer Cabanossi-Topf mit Rotkohl: Unterfüttert mit Karotten und Maronen, abgelöscht mit rheinhessischem Rotwein. Einfache Zutaten und einfache Zubereitung – Cooking by Accident.

Am Samstag kamen wir von einem Wanderurlaub im Harz zurück. Wir wussten, dass unser Kühlschrank leer war, und samstagnachmittags hat leider kein Hofladen mehr geöffnet. So holten wir uns für den Sonntag ausnahmsweise die Zutaten im Supermarkt. Und da es Oktober und damit Herbst ist, fangen die „Topf-Zeit“ und die „Kohl-Zeit“ an.

Maronen hatten wir noch zuhause. Sie gibt es im nahegelegenen Wasgau-Supermarkt dampfgegart und essfertig. Sie verpassen dem Topf einen „winterlichen“ Touch und einen interessanten Geschmack.

Die Zubereitungszeit beträgt etwa 1:15 Stunden (inklusive Schnippeln). Die angegebenen Mengen reichen je nach Appetit für 2 bis 4 Personen.

Cooking by Accident: Spontan kochen mit spontan eingekauften oder zufällig vorhandenen Zutaten. Daraus bastele ich dann ein Gericht. Heraus kommen insbesondere in Herbst, Winter und Frühjahr rustikale Gerichte im Topf oder in der Pfanne.

Inhaltsverzeichnis

Zutaten

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

  • 1 Cabanossi (260 g) , in etwa. 3-4 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 5 Schalotten (140 g), in Würfel geschnitten
  • 3 Karotten (355 g), geschält und in 2-3 mm dicke Scheiben geschnitten (danach 290 g)
  • 1 kleiner Rotkohl (890 g), Außenblätter entfernt und Strunk großzügig entfernt, in kleine, kurze Streifen geschnitten (danach 660 g)
  • 200 g Maronen (dampfgegart, z.B. bei Wasgau Supermarkt in 2×200 g Päckchen)
  • 100 ml trockener Rotwein (rheinhessischer, beispielsweise 2016 Lifeblood im Holzfass gereift, vom Weingut Klosterhof in Flonheim)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Harissa scharfe Chilipaste (oder Sambal Olek)

Rezeptur

Zuerst kommt ein wenig Schmalzbutter zum Erhitzen in den Topf (nur wenig, bei recht frischer Cabanossi braucht es möglicherweise keine Schmalzbutter). Die Cabanossischeiben etwa 8-10 Minuten scharf anbraten.

Die gewürfelten Schalotten und die Karottenscheiben zugeben, weitere 5-10 Minuten bei leicht reduzierter Hitze anbraten. Chilipaste hinzufügen und in den Topf gut einrühren.

Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal


Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Mit Rotwein ablöschen. Rotkohl zugeben. Nach etwa 5 Minuten die Gemüsebrühe zugeben. Die Kochfläche auf etwa 2-3 herunterregeln, den Topf mit dem Deckel schließen.

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Nach insgesamt etwa einer Stunde und gelegentlichem Umrühren die Maronen zufügen. Nach einer weiteren Viertelstunde sollten Rotkohl und Karotten durchgegart, aber noch gut bissfest sein. Fertig.

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Je nach Kochzeit bleibt das Gemüse knackig, oder es wird weicher. Ich mag es, wenn das Gemüse noch gut knackig ist.

Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen

Der Topf hat durch die Chilipaste eine wohlige Schärfe, gleichzeitig prägt das Gemüse mit seinem Eigengeschmack dem Topf seinen Charakter auf.

Pro-Tipp

200 ml trockener Rotwein für den Koch (Menge bei Bedarf rechtzeitig erhöhen, es darf zu keiner Unterweinung kommen!). Beispielsweise Lifeblood, trockener Rotwein vom Weingut Klosterhof Flonheim.

Lifeblood vom Weingut Klosterhof Flonheim

Alle Fotos sind im Flickr-Album „Cabanossi-Topf mit Rotkohl, Karotten und Maronen„.

close
Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal
About the author

Der Entspannende (* 1961 in Ingelheim am Rhein als Frank Hamm) ist Autor und Wanderführer | Blogger, Jogger, SunriseRunner & Wanderer | Rheinhessen & Hawai'i Fan | Science Fiction Fan, Philosoph & Trekkie. Der Entspannende lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Der Entspannende berichtet über Wandern, Genuss und Kultur. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Im Kolumnen-Blog Der Schreibende veröffentlicht er Subjektives aus Raum und Zeit. In den Sozialen Medien ist Der Entspannende auf Twitter als @DerEntspannende, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@derentspannen.de.

Related Posts

Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen an Blauschimmelsauce

Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen an Blauschimmelsauce

Spontan eingekauft. Lammlachse mit Tagliatelle und Prinzessbohnen. Eigentlich gar nicht so schwer. Doch dann sollte spontan noch eine Sauce dazu. Vier gleichzeitige Kochstellen waren für mich eine kleine Herausforderung. Glücklicherweise...
Jambalaya mit Hähnchen, Cabanossi, Schinken und Garnelen

Jambalaya für den Super Bowl LIV Abend

Die Nacht verbringe ich mit kreischenden und außer Kontrolle geratenen Frauen vor dem Fernseher bei der Übertragung vom Super Bowl. Zum Aufheizen gibt es mit Jambalaya ein Südstaaten-Gericht in einer...
Putengeschnetzeltes im Soja-Sesam-Mantel mit Rosenkohl und Karotten

Putengeschnetzeltes im Soja-Sesam-Mantel mit Rosenkohl und Karotten (Rezept)

Heute war wieder Cooking by Accident angesagt. Ein Putenschnitzel mit Soja und Sesam, Rosenkohl und Karotten. Noch ein bisschen drumherum. Abgelöscht mit rheinhessischem Rotwein. Und schön knackig.

Leave a Reply

Der Entspannende

Frank Hamm (Hawaiian Shaka!)

Frank Hamm: Blogger, Jogger, Wanderer, Ausflügler, Rumprobierer, Genießer, Rheinhessen- & Hawaii-Verrückter…

Als Der Entspannende schreibe ich über Wandern, Genuss und Kultur. Erfahre mehr über den Entspannenden.

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Rheinhessen. Wandern für die Seele (Cover)

Mein Buch zum Wandern im magischen Land der tausend Hügel mit 20 Wohlfühlwegen. Jetzt direkt bei mir mit Signatur, Widmung und der entspannenden RheinhessenCard bestellen:

Rheinhessen. Wanderungen für die Seele

Abonniere meine Newsletter

Newsletter abonnieren
Blog-Beiträge: Benachrichtigungen bei neuen Beiträgen. Chroniken des Enspannenden: Etwa monatlich Einblicke, Infos zu Wandern, Genuss und Kultur, Veranstaltungshinweise für Rheinhessen. #VirtuellesKaffeetrinken: Neue Termine fürs Virtuelle Kaffeetrinken. Du erhältst noch eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Deiner Anmeldung. Schaue in den Posteingang oder SPAM-Ordner.
Lies die Datenschutzbestimmung | Es gibt einen Telegram-Kanal

Neue Beiträge

Schönste Weinsicht 2020 Rheinhessen (Deutsches Weininstitut)
Schönste Weinsicht Rheinhessen – Mythen & Geschichten aus 200 Jahren
28. Juni 2020
Paulinenhof - Weinauswahl
Weinlounge & Tasting im Weingut Paulinenhof Selzen
17. Juni 2020
Sonnenaufgang über den Weinbergen bei Selzen
Mein Lieblingsort in Rheinhessen: Die Selzstellung bei Sonnenaufgang
13. Juni 2020
Felsenwanderweg um Rodalben im Pfälzer Wald
Felsenwanderweg Rodalben – ein fantastisches Wochenende mit Wermutstropfen Mountainbiker
12. Juni 2020
Fußpfad auf dem Felsenwanderweg Rodalben
Wandern und Mountainbiker – Deutscher Wanderverband und Gesetzeslage in Rheinland-Pfalz
11. Juni 2020