Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur aus Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

Individuelle Anfrage für Weinwanderung

Ganz persönlich mit Frank, Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen

Entspannen geht auch schnell. Langsam macht aber mehr Spaß.

Der EntspannendeChief Relaxing Officer

Für eine Gruppenwanderung schnüre ich gerne gemeinsam eine individuelle Tour, die sich aus mehreren Teilen zusammensetzen kann.

  • Eine Route (Rundtour oder Etappenroute) in Rheinhessen
  • Ein Termin, auch zu früher oder später Uhrzeit
  • Eine Weinprobe bei einem Winzer
  • Einkehr in einer Straußwirtschaft oder Gutschänke

Beispiele:

  • Eine Wanderung von Oppenheim nach Nierstein mit Einkehr in einer Gutsschänke und Weinprobe bei einem Winzer. Wir starten die Wanderung am Bahnhof in Oppenheim und beenden sie am Bahnhof in Nierstein. Mit Katharinenkirche Oppenheim, Marktplatz Oppenheim, Burg Landskron, Marktplatz Nierstein, Roter Hang.
  • Eine Wanderungen in den frühen Morgenstunden mit Frühstück bei Sonnenaufgang.
  • Eine verkürzte Hiwweltour mit eigener Verpflegung und von mir mitgebrachtem Wein (s.u.)

Anfrageformular

Fülle das Anfrageformula raus und sende es ab. Du erhältst normalerweise innerhalb eines Arbeitstages eine Antwort. Auf Basis Deiner Anfrage werden wir in den nächsten Tagen über Deine Vorstellungen und passende Optionen sprechen. Danach kann ich Dir wahrscheinlich schon einen konkreten Tourvorschlag unterbreiten.

    Du erhältst normalerweise von mir innerhalb eines Arbeitstages eine Antwort. Auf Basis Deiner Anfrage werden wir in den nächsten Tagen über Deine Vorstellungen und passende Optionen sprechen. Danach kann ich Dir möglicherweise schon einen konkreten Tourvorschlag unterbreiten.

    Deine Wünsche (optional):


    Hinweis: Innerhalb weniger Minuten bekommst Du eine Eingangsbestätigung. Falls das nicht der Fall ist, könntest Du Dich bei der E-Mail-Adresse vertippt haben, oder es gab Probleme beim Server. Versuche es wenig später erneut. Wenn das auch nicht klappt: Schicke mir eine normale E-Mail an "frank@derentspannen.de".

    Beispiel Hiwweltour Stadecker Warte

    Eine Möglichkeit für eine Weinwanderung ist die Hiwweltour Stadecker Warte. Sie bin ich beispielsweise leicht abgekürzt mit dem Team eines Unternehmens aus Mainz gewandert. Das Team hat sich dafür entschieden, ihre Verpflegung selbst mitzubringen, und ich habe den Wein mitgebracht. Damit haben wir dann an zwei Stellen eine Vesper- und Weinpause eingelegt.

    Dein Guide

    Frank Hamm beim Morgenspaziergang bei Selzen
    Frank Hamm beim Morgenspaziergang bei Selzen

    Als Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen, Autor und Wanderblogger führe ich durch das magische Land der tausend Hügel, seine Geschichten und seine Geheimnisse.

    Des Weiteren bin ich Jogger, SunriseRunner, Ausflügler und Genießer, Rheinhessen- und Hawai’i-Fan. Ich wohne in Selzen, einer kleinen Gemeinde etwa 15 Kilometer südlich von Mainz in Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel und der Rüben und Reben. Ich genieße es, aus dem Haus zu laufen und nach 300 Metern in den Weinbergen oder im Selztal zu joggen. Geplant oder ungeplant schnüre ich meine Wanderstiefel, schwinge den Rucksack und gehe auf neue Entdeckungen. Bei meinem ersten Ausflug nach Hawai’i in 1983 habe ich mich in die Inseln und den Aloha Spirit verliebt und zeige gerne das Shaka-Zeichen. Meinen Aloha Spirit nehme ich mit auf unsere gemeinsame Wanderungen.

    Das erwartet Dich in Rheinhessen

    • Schönste Wein- und Weitsichten
    • Pittoreske Wingertshäuschen
    • Weinpavillons und Tische des Weines
    • Naturschutzgebiete wie Hahnheimer Bruch und An der Lausau
    • Ausblicke bis Frankfurt, Odenwald, Donnersberg und Taunus
    • Vinotheken, Gutsschänken und Straußwirtschaften
    • Kapellen und Kirchen
    • Sanfte Hügel
    • Faszinierende Täler

    Berichte aus Rheinhessen

    Die neuesten Artikel aus und über Rheinhessen, dem magischen Land der tausend Hügel.

    Die Selz in Selzen mit leichtem Dunst in der tiefstehenden Wintersonne

    Morgensonne und Dunst über der Selz #Fotomontag 23/06

    Leichter Dunst zeigt sich über der Selz in Selzen in der tiefstehenden Wintersonne. Derzeit ist es oft geradezu düster bei bedecktem Himmel, manchmal regnet es dazu. Doch ab und zu erwische ich einen wunderbar sonnigen Morgen. Die Luft ist kühl und kann weniger Feuchtigkeit halten....
    Read More
    Winterliche Wanderung Weinerlebnis Roter Hang

    Winterliches Wandern am Weinerlebnis Roter Hang

    Rheinhessen im Winter – was könnte schöner sein als eine winterliche Wanderung im Roten Hang mit seiner Rebenlandschaft und den Ausblicken über den Rhein bis nach Frankfurt oder den Odenwald? Im Rheinhessen-Blog habe ich über unsere Wanderung der Tour „Weinerlebnis Roter Hang” berichtet.
    Read More
    Rochuskapelle auf dem Rochusberg (im Vordergrund Bethlehemskapelle)

    Rochusfest Bingen – Rochuswallfahrt zum Rochusberg

    Jedes Jahr findet im August die Binger Rochuswallfahrt auf dem Rochusberg statt. Das Binger Rochusfest ist die größter Rochus-Wallfahrt Europas, schon Goethe war von ihr begeistert.
    Read More
    Weinpavillon Zornheim - Blick über Harxheim bis zur Skyline von Frankfurt am Main

    Weinpavillon Zornheim – Skyline von Frankfurt von #Fotomontag 23/05

    Vom Weinpavillon Zornheim öffnet sich der Blick über Harxheim bis zur Skyline von Frankfurt am Main. Links, wenn man genau hinsieht, dann erweitert sich der Blick auf das Mittelgebirge.
    Read More
    Schlemmerwanderung Oppenheim - Katharinenkirche

    Meine Wanderführungen 2023 in Rheinhessen

    Im Jahr 2023 biete ich wieder geführte Weinwanderungen in Rheinhessen an. Es gibt die Möglichkeit, einen der festen Termine in einer offenen Gruppe buchen, und es gibt die Option, mich für eine Wanderung in einer exklusiven, geschlossenen Gruppe zu buchen. Ideal für sich selbst, gemeinsam...
    Read More
    Austreibende Narzissen an der Selz in Selzen - im Januar

    Austreibende Narzissen im Januar an der Selz #Fotomontag 23/04

    Sogar Forsythien hatte ich schon gesehen. Das Klima spielt verrückt: So wie an der Selz treiben überall die Narzissen aus - mitten im Januar. Doch ob es die tatsächlich Osterglocken sind, die da an der Selz austreiben weiß ich nicht. Vielleicht sind es ja ...
    Read More