Die Chroniken des Entspannenden

- Band 13 -
Regenbogen über dem Land der tausend Hügel

Entspannen bei
Wandern, Genuss und Kultur!

Aloha,

ich weiß, ich weiß. Es sind noch keine vier Wochen her. Doch ich werde demnächst einige Tage zum Wandern und für Urlaub unterwegs sein, und ich möchte einen ungefähr vierwöchentlichen Rythmus erreichen.

Dies bekommst Du mit der heutigen Chronik:
  • Einblicke in meine nächsten (Wander-)Wochen
  • Neue Beiträge aus dem Blog (die es nicht mehr gibt)
  • Fundstücke aus dem Netz
  • Veranstaltungstipps für Rheinhessen und Umgebung
Falls Du eine Frage oder Anmerkung für mich hast, so erreichst Du mich über die E-Mail-Adresse "frank@derentspannen.de". Üblicherweise antworte ich innerhalb von einem Tag. Manchmal geht es auch schneller ;-)

Entspannende Grüße

Frank der Entspannende

P.S. Weitere Kontaktmöglichkeiten findest Du auf kontakt.frank-hamm.com.

Einblicke

Wanderwochenenden im September

In den beiden letzten Septemberwochenenden Wochenenden wollten Manuela und ich spontane Tageswanderungen unternehmen. Wir hatten uns den Hunsrück und das Dahner Felsenland vorgemerkt. Soweit der Plan. Leider bekam ich Probleme mit meinem linken Fuß. "Ein Fersensporn", vermutete mein Arzt. Ein Facharzt war da etwas vorsichtiger und auch genauer. Ich habe mir wohl die Plantarsehne entzündet. Schuheinlagen und Ibuprofen sollen mir helfen - und tun das auch. Zwar haben 50 Prozent der Leute mit einer solchen Sehnenentzündung auch einen Fersensporn, aber bei mir scheint es sich um eine temporäre Entzündung zu handeln.

Auch wenn die Heilung so gute Fortschritte machte, so wollte ich sie doch mit einer größeren Wanderung nicht aufs Spiel setzen. Am Mittwoch fange ich mit der kleinen Herbstwanderung der SPD Selzen an (nicht nur für SPDler), und dann geht es zum...

Bloggerwochenende "Genussreiche Abenteuer"

Albtal - Unterlagen fürs Bloggerwochenende
Am Freitag geht es zum Bloggerwochenende im Albtal (Schwarzwald). Vor ein paar Tagen habe ich reichlich Flyer, Broschüren und Informationen zum Ablauf bekommen.

Verpackt in ein Wochenende voller Genuss, Gastlichkeit und Abenteuer möchten wir Ihnen die Vorzüge des Erlebnis.Tals schmackhaft machen. Besonderes Highlight wird die geführte Wanderung auf Deutschlands erster Crosswander-Tour, dem Albtal.Abenteuer.Track.

Anders als bei klassischen Wanderwegen oder -pfaden geht es auf dem Track um das möglichst „ungepflegte“ Erleben mit naturnahen Pfaden und dezenter Wegeauszeichnung. Insgesamt ist es ein sehr abwechslungsreiches Programm, das auch viele Genuss-Erlebnisse beinhaltet. So gibt es eine Geologie-Tour mit anschließendem Picknick in der Klosterruine Frauenalb. Für den Samstagnachmittag konnten wir zwischen einem Aufenthalt in der Albtherme, einer MTB-Tour, einer Segway-Tour (meine Wahl) und eigener Verwendung der Zeit wählen.

4. Bloggerwandern Rheinland-Pfalz
- Moselsteig Wünschelrouten -

Joggen in der Rheinschleife bei Boppard
18 Blogger wurden ausgewählt, sich zum Austausch und zum Kennenlernen der Moselregion vom 2. bis 4. November 2018 beim Bloggerwanderevent zu treffen - und ich bin dabei!

Die Programm-Details sollen wir noch nicht verraten, aber hier ist der allgemeine Ablauf, wie er auch der Ausschreibung entnommen werden konnte.

  • Freitag: Anreise, Traumpfad Hatzenporter Laysteig, Weinprobe, Abendessen.
  • Samstag: Wanderung auf dem Moselsteig, Weinprobe mit römischem Fingerfood, Wanderung auf dem Moselsteig, Whiskyprobe, Cochem.
  • Sonntag: Abreise und optional: Moselsteig Etappe 22 „Von Plateaus und Wald-Elefanten“.
Also jede Menge Genuss in der nächsten Zeit. Zuerst im Albtal, dann ganz gewiss im Urlaub, und dann an der Mosel! Ich muss also gegensteuern.

Daher werde ich "anwandern": Am 1. November fahre ich mit der Bahn nach Boppard, übernachte dort und wandere dann gegen 7 Uhr etwa 17 Kilometer von Boppard bis zum Bloggerwander. Hier kannst Du Dir die Strecke (nach gegenwärtigem Stand) schon einmal anschauen:
Anwandern 4. Bloggerwandern RLP

Urlaub am Bodensee

In der letzten Ausgabe habe ich Dir schon von unserem Urlaub geschrieben. Es bleibt dabei: Zehn Tage sind wir in einer Ferienwohnung in Bodman-Ludwigshafen und erkunden von dort aus die Umgebung. Manuela ist an zwei Tagen bei Ihrer Hula-Lehrerin, um neue Tänze zu lernen. Außerdem wird sie ihr ihren neuen, selbst choreografierten Hula vorstellen. Wenn mein Fuß sich bewährt hat, werden wir die eine oder andere Wanderung unternehmen.

Neue Beiträge aus dem Blog?

Gibt es hier nicht mehr. Bis Anfang des Jahres gab es in den Chroniken auch die neuen Blogbeiträge aus dem Blog. Weil es Wochen dauert, bis die nächste Chronik erscheint, dauerte es entsprechend lange, bis Du die neuen Beiträge erhalten hast. Anstelle gibt es jetzt eine neue Mailing-Liste, um die Beiträge zu abonnieren. Wenn Du Dich dort einträgst, bekommst Du automatisch am Folgetag eine Mail mit neuen Beiträgen.

Fundstücke

Linktipps zu Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt - und manchmal auch zum Schauen über den Tellerrand.

Diese Weine bekommen Staatsgäste serviert (SWR)

#Genuss - "Böse Überraschung für Rheinhessen und Pfalz: Ein Referent des Bundespräsidialamtes hat recherchiert, welche Weine bei Staatsempfängen häufiger auf den Tisch kommen - und welche seltener." Lesen >>>

Das Tausend-Sterne-Hotel (VAUDE)

#Wandern - "Was gibt es schöneres als eine Nacht unterm Sternenhimmel? Also einfach Schlafsack und Isomatte schnappen und raus in den Wald? So einfach ist es leider nicht. Anders als in den skandinavischen Ländern gibt es in Deutschland und dem Alpenraum kein sog. „Jedermannrecht“, das einem erlaubt sein Lager aufzuschlagen wo man es gerade möchte. Darf ich also überhaupt nicht draußen schlafen?" Lesen >>>

Die 12 schönsten Wanderwege in Deutschland (ADAC)

#Wandern - "Wir stellen zwölf Wandertouren vor: Von Niedersachsen bis Bayern und von der Pfalz bis zum Erzgebirge – für Einsteiger und Fortgeschrittene, für Familien und Individual-Wanderer. Plus: Wichtige Tipps für Anfahrt und Planung." Lesen>>>

Rheinhessische Winzer müssen Trauben hängenlassen (Allgemeine Zeitung)

#Genuss - "An vielen Weinstöcken in der Region hängen noch verwertbare Trauben. Geerntet werden sie nicht – wegen einer EU-Richtlinie."
Es geht um Hektarhöchsterträge, welche die Vermarktung von Reben begrenzen. Durch das diesjährige "Rebenwetter" wird es sehr hohe Erträge geben - theoretisch. Auch die Winzer in Selzen sind davon betroffen. Lesen >>>

Wandern mit der Wegepatin: Persönliche Einblicke in die Hiwweltour Zornheimer Berg (Rheinhessen-Blog)

#Wandern - "Gemütlich durch Streuobstwiesen schlendern, den Blick über die rheinhessische Hügellandschaft schweifen lassen, die Weinberge hinauf und wieder hinunter: jeder Meter der Hiwweltour Zornheimer Berg ist besonders. Das weiß auch Hiltrud Hollich, Wegpatin des Prädikatswanderweges. Sie erzählt uns über die Entstehung des Wanderwegs, über ihren geschichtsträchtigen Lieblingsort und über die Veranstaltungen entlang der Hiwweltour in Zornheim." Lesen >>>

Rhein in Flammen: Oberwesel am Mittelrhein lohnt sich zu besuchen (inkl. Weinmarkt ;)) (Traveller-Blog)

#Tellerrand - Hubert Mayer: "Der Mittelrhein lockte mich erneut mit Rhein in Flammen – und so war ich dieses Jahr in Oberwesel dabei. Immerhin schon mein viertes Rhein in Flammen, nächstes Jahr wird dann das fünfte und „letzte“ voll gemacht mit St. Goar / St. Goarshausen. Also hoffe ich doch zumindest. Dieses Jahr fiel mir erstmals auf, dass ich Rhein in Flammen sogar in der Abfolge mit gemacht habe, wie sie alljährlich stattfinden. Mein erstes war in Bonn, dann folgte Bingen und dann Koblenz. Und dieses Jahr dann Oberwesel." Lesen >>>

Slowenien: 10 Tage. 100 km und 1000 Erlebnisse reicher (lebedraussen! Outdoorblog)

#Wandern und #Tellerrand - Bianca Gade hat in Slowenien während 10 Tagen und 100 Kilometern viele Erlebnisse nicht nur erlebt sondern auch in ihrem Blog festgehalten. 10 Kilometer pro Tag? Das klingt erst einmal wenig. Doch Bianca ließ sich auch etwas treiben, so dass sie je nach Wetter und Zufall auch schon mal länger an einem schönen Ort verweilte. In 9 Beiträgen berichtet sie von ihrem Trip.
  1. nach Schlechtem kommt immer Gutes
  2. das Leben braucht mal Pause
  3. Jeder Tag hat eine neue Chance verdient
  4. Was wirklich zählt
  5. Es blitzt. Es donnert. Und dann kommt der Regen
  6. immer diese Entscheidungen
  7. Wenn dein Herz sagt bleib
  8. gib dein Ziel nicht auf
  9. Slowenien: 10 Tage. 100 km und 1000 Erlebnisse reicher
Lesen >>>

Flipboard-Magazin

Flipboard bietet die Möglichkeit, Links in eigenen Magazinen zu sammeln. In meinem Flipboard-Magazin "Entspannt wandern & genießen" sammle ich Fundstücke zu Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

Veranstaltungen

Eine persönliche Auswahl des Entspannenden zu Veranstaltungen in Rheinhessen und Umgebung.

3. Oktober, Oppenheim

Herbst-Schlemmerwanderung

Erleben Sie auf einer faszinierenden Wanderstrecke in den Oppenheimer Topweinlagen einen gemütlichen Tag. Es erwarten Sie Top-Weine direkt aus dem Weinberg, angereichert mit kulinarischen Genüssen. Quelle und Informationen: Schlemmerwanderung (Veranstaltungswebsite).
Mehr erfahren

3. Oktober, Selzen
Herbstwanderung der SPD

Die Herbstwanderung des SPD-Ortsvereins Selzen widmet sich 2018 dem Thema "Jagd". Bruno Bläser und Peter Deuer, die Jagdpächter in Selzen, geben Einblicke in die Aufgaben eines Jagdpächters, erklären, welche Wildarten in den Selzer Gemarkungen leben, wie durch Biotope und Wildäcker die heimischen Tierarten geschützt werden können. Treffpunkt ist am "Haus Senfkorn, nach der Wanderung findet das Abschlussessen im Weingut Wilmshof …
Mehr erfahren

5. - 7. Oktober, Albtal
Bloggerwochenende "Genussreiche Abenteuer"

Verpackt in ein Wochenende voller Genuss, Gastlichkeit und Abenteuer will der Albtal-Tourismus mir die Vorzüge des Erlebnis.Tals schmackhaft machen. Besonderes Highlight wird die geführte Wanderung auf Deutschlands erster Crosswander-Tour, dem Albtal.Abenteuer.Track. Vorläufiges Programm: Freitag 05.10.2018 Individuelle Anreise bis 16:00 Uhr Kennenlernen inklusive Infos über die Region Gemeinsames Abendessen mit anschließendem Get-Together Samstag 06.10.2018 Frühstück im Hotel Vormittags geführte Geologie-Tour mit Picknick Nachmittags …
Mehr erfahren

12. bis 15. Oktober, Gau Algesheim
Fest des jungen Weines

Erleben Sie mitreißende Musik, tanzen Sie durch die Nacht und genießen Sie Gau-Algesheimer Gemütlichkeit. Freitag bis Sonntag sorgt Live Musik für gute Stimmung. Ein besonderes Highlight ist der traditionelle Frühschoppen am Weinfest-Montag. Auch in diesem Jahr wieder dabei: Genießen Sie in Pagodenzelten auf dem illuminierten Marktplatz über 40 Weine von 8 Weingütern auf dem WeinMarkt8. Dazu verwöhnt Sie „Timorossi“ mit …
Mehr erfahren

18. Oktober, Mainz
Meenzer Science-Schoppe: Wie Kinotrailer Hollywood vor dem Bankrott...

... bewahren. Über die Wirksamkeit von Kinotrailern. In der Reihe "Meenzer Science-Schoppe" bringen Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aktuelle Forschung auf den Tresen, beantworten Ihre Fragen und laden zur Diskussion. Kurz, unterhaltsam und bei einem gepflegten Schoppen! Dieses Mal erfahren Sie von Vinzenz Hediger spannende Fakten über die Wirksamkeit von Kinotrailern. Weitere Informationen auf der Seite der Stadt Mainz: Meenzer Science-Schoppe: …
Mehr erfahren

28. Oktober, Gensingen-Sprendlingen
Farbenfrohes Wandern 2018 - Horrweiler - Welgesheim - Zotzenheim - Sprendlingen - Aspisheim

Am letzten Sonntag im Oktober laden die Jungwinzer und die Tourist Information der VG Sprendlingen-Gensingen zum "Farbenfrohen Wandern" in den Weinbergen ein. Auf einem ca. 11km langen Rundkurs kann man die Schönheit der "Rheinhessischen Toscana" im Herbst erwandern und erleben. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Es gibt keinen Start- und Zielpunkt, jeder kann die Strecke so laufen, wie …
Mehr erfahren

Mahalo nui loa (vielen, vielen Dank)

fürs Lesen!
facebook twitter instagram pinterest