Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

#12SelztalRheinhessen: Von der Quelle der Selz bis zu ihrer Mündung

Für 2018 habe ich mir nach 12 Sonnenaufgänge in Rheinhessen ein weiteres Foto-Projekt vorgenommen: Zwölfmal das Selztal in Rheinhessen fotografieren. Über 60 Kilometer windet sich die Selz (Wikipedia) zwischen den Hügeln und Reben Rheinhessens von Orbis aus bis nach Ingelheim, wo sie in den Rhein fließt. Ein Jahr lang begleite ich die Selz in ihrem Tal auf der Reise durch Rheinhessen im Wandel der Jahreszeiten von der Quelle bis zur Mündung.

Für mein Projekt tue ich einfach so, als ob die Quelle der Selz in Rheinhessen und nicht im Donnersbergkreis liegt.

Die Selz bei Groß-Winternheim
Die Selz bei Groß-Winternheim

Standorte

Auf Outdooractive habe ich grob eine Wanderroute entlang der Selz von der Quelle bei Orbis bis zur Mündung bei Ingelheim geplant: 12SelztalRheinhessen: Von der Quelle bis zur Mündung

Nach dieser groben Route sind es insgesamt 69 Kilometer. Durch 11 geteilt ergeben sich Abschnitte von gerundet 6,3 Kilometern. Indem ich mit der Maus dem Höhenprofil und den entsprechenden Kilometerangaben auf Outdooractive folge, erhalte ich meine Standort nach 0 km, 6,3 km, 12,5 km und so weiter.

  1. Selzquelle, Januar bei Kilometer 0.
  2. Mauchenheim, Februar nach 6,3 km.
  3. Alzey, März nach 12,5 km.
  4. Gau-Köngernheim, April nach 18,8 km.
  5. Bechtolsheim, Mai nach 25,1 km.
  6. Köngernheim, Juni nach 31,4 km.
  7. Walheimer Hof (Hahnheim), Juli nach 37,6 km.
  8. Nieder-Olm, August nach 43,9 km.
  9. Stadecken-Elsheim, September nach 50,2 km.
  10. Schwabenheim an der Selz, Oktober nach 56,5 km.
  11. Ingelheim-Süd (Ober-Ingelheim), November nach 62,7 km.
  12. Selzmündung (Ingelheim-Nord), Dezember nach 69 km.

Die laut Routenplanung ermittelten Standorte nehme ich als ungefähre Standorte. Wenn es also genau dort (GPS-mäßig) kein passendes Motiv mit passender Perspektive gibt, dann gönne ich mir eine Abweichung von bis zu etwa 500 Metern.

RheinhessenWunderTour: Im Selztal
RheinhessenWunderTour: Im Selztal

Uhrzeiten

Ich will die Fotos uhrzeitmäßig jeweils angepasst von der Quelle (zum Sonnenaufgang) bis zur Mündung (zum Sonnenuntergang) im entsprechenden Monat machen. Für die Sonnenstandszeiten kalkuliere ich der Einfachheit halber immer mit dem 15. des jeweiligen Monats. Außerdem ignoriere ich die Sommerzeit.

Ich teile durch 11 und erhalte etwa 44 Minuten Fortschritt je Monat. Dabei ignoriere ich auch, an welchem Tag des Monats ich die Fotos mache. Das sind die Uhrzeiten:

  1. Selzquelle, Januar bei Kilometer 0 um 08:19 Uhr.
  2. Mauchenheim, Februar nach 6,3 km um 09:03 Uhr.
  3. Alzey, März nach 12,5 km um 09:47 Uhr.
  4. Gau-Köngernheim, April nach 18,8 km um 10:31 Uhr.
  5. Bechtolsheim, Mai nach 25,1 km um 11:16 Uhr.
  6. Köngernheim, Juni nach 31,4 km um 12:00 Uhr.
  7. Walheimer Hof (Hahnheim), Juli nach 37,6 km um 12:44 Uhr.
  8. Nieder-Olm, August nach 43,9 km um 13:28 Uhr.
  9. Stadecken-Elsheim, September nach 50,2 km um 14:13 Uhr.
  10. Schwabenheim an der Selz, Oktober nach 56,5 km um 14:57 Uhr.
  11. Ingelheim-Süd (Ober-Ingelheim), November nach 62,7 km um 15:41 Uhr.
  12. Selzmündung (Ingelheim-Nord), Dezember nach 69 km um 16:26 Uhr.

Auch bei den Uhrzeiten gönne ich mir gegebenenfalls Abweichungen bis etwa 15 Minuten.

Selztal: Hahnheimer Bruch (RheinhessenWunderTour)
Selztal: Hahnheimer Bruch (RheinhessenWunderTour)

Karte

Wie bereits bei #12SunriseRheinhessen trage ich die Standorte in eine Karte bei Google Maps ein. Ich habe schon einmal Platzhalter in der Karte eingetragen: bit.ly/12SelztalRheinhessenMap.

Selztalwanderung: Pferde bei Köngernheim mit Blick auf Jordan's Untermühle
Selztalwanderung: Pferde bei Köngernheim mit Blick auf Jordan’s Untermühle

Werkzeuge

Für Recherche und Vorbereitungen setze ich auf meine bei #12SunriseRheinhessen bewährten Werkzeuge:

Wiki

Meine Informationen für die Vorbereitungen (Anfahrt, Link zu TPE für Sonnenstand etc.) sammle und pflege ich in meinem Wiki-Space: Zwölfmal Selztal in Rheinhessen.

Follow Me!

Bei meinen Vorbereitungen und den Foto-Sessions benutze ich den Hashtag #12SelztalRheinhessen :

About the author

Ich bin Frank Hamm und als Der Entspannende entspanne ich bei Wandern, Genuss und Kultur. Als Der Schreibende halte ich Subjektives aus Raum und Zeit fest. Fachliches über Kommunikation, Kollaboration und Intranets findet Ihr im INJELEA-Fachblog. Beruflich bin ich Unternehmensberater für Kommunikation und Kollaboration. Außerdem bin ich unterwegs auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm. Auf Facebook bin ich frank.hamm. Mit „frank@derentspannende“ erreichst Du mich per E-Mail.
2 Responses
    1. Uh, da bin ich aber froh 😉 Aber Laufen, das wäre für mich überhaupt nicht drin. Ich fahre ja auch jeweils bequem mit dem Auto zu den 12 Stationen..

      Viele Selztalgrüße

      Frank

Leave a Reply