Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

Selzer Markt: Neuer Wochenmarkt in Selzen, Rheinhessen

Wochenmarkt Selzen: Weinstand
Wochenmarkt Selzen: Weinstand

In Selzen ist seit heute, 14. April 2016, jeden Donnerstag Nachmittag von 14 bis 18 Uhr der Selzer Markt. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Bürgermeisterin Monja Seidel gegen 17 Uhr den Wochenmarkt.

Die allerbeste aller Ehefrauen und ich waren neugierig, wie der Start des Wochenmarkes in Selzen denn wohl sei. Um halb Fünf spazierten wir mit einer Stofftasche bewaffnet zum „Alten Schulhof“ (Ecke Kaiserstraße/Oppenheimer Straße). Für die kleine Ortschaft (Selzen hat etwa 1.500 Einwohner) waren doch erstaunlich viele Leute da. Gerüchten zufolge sollen welche aus der Nachbargemeinde Hahnheim die Selz überquert haben 🙂

Wochenmarkt Selzen: Feinkost und Käsestand
Wochenmarkt Selzen: Feinkost und Käsestand

Wir schauten uns etwas um und kauften etwas beim Bio-Gemüsestand, um dann bei einem Gläschen Wein mit Nachbarn zusammenzustehen. Die Tische und Bänke waren alle belegt. Diese Stände waren heute da:

  • Bäckerei
  • Landmetzgerei
  • Wildspezialitäten
  • Fischspezialitäten
  • Gemüsestand
  • Bio-Gemüsestand
  • Käsespezialitäten
  • Feinkost-Spezialitäten
  • Weingut (wechselnd zwischen Selzener Weingüter)
Wochenmarkt Selzen: Zum Fischetreff
Wochenmarkt Selzen: Zum Fischetreff

Einzelne Stände wie Andy’s Fischetreff und die Wildspezialitäten sind alle zwei Wochen, die meisten Stände sind wöchentlich da. Die Weingüter wechseln sich ab, heute hatte der Wilmshof den Weinstand.

Kurz nach 17 Uhr hielt Monja Seidel eine Eröffnungsrede und dankte dabei den Beteiligten für ihr Engagement. Anschließend spielte die Bigband Selzen-Köngernheim auf. Irgendwann kaufte die allerbeste aller Ehefrauen gefühlt den Käsewagen leer, und wir flanierten wieder nach Hause.

Weitere Informationen auf der Website von Selzen: Wochenmarkt in Selzen.

Flickr Fotoalbum „Wochenmarkt in Selzen“ (Diashow)

0
About the author

Ich bin Frank Hamm und entspanne und genieße beim Wandern, Joggen, Genießen, Reisen. Ich schreibe als Der Entspannende und Der Schreibende sowie im INJELEA-Fachblog. Beruflich bin ich Unternehmensberater für Kommunikation und Kollaboration. Ich bin noch unterwegs auf Twitter, Facebook, Instagram und Pinterest. Mit „frank@derentspannen.de“ erreicht Ihr mich per E-Mail.

Leave a Reply