Der Entspannende - Entspannen bei Wandern, Genuss und Kultur in Rheinhessen und der Welt.

Hopfensee im Allgäu – Aloha Friday Photo

Hopfensee im Allgäu
Hopfensee im Allgäu

Aus gegebenem Anlass: Der Hopfensee.

Vor fast fünf Jahren schrieb ich: „Auszeit – Ich bin dann mal weg„. Unter anderem war ich im Juni weg in Füssen im Allgäu. An einem Tag war ich am Hopfensee. Das Wetter hätte besser sein können, aber es war angenehm. In Hopfen am See an der Uferstraße stellte ich den Wagen ab und umwanderte den Hopfensee.

Der Hopfensee ist ein maximal 2,1 Kilometer langer See mit einem Umfang von 6,8 Kilometern nördlich von Füssen im Landkreis Ostallgäu, Bayerisch Schwaben, Bayern. Er gehört mit seiner gesamten Fläche von 1,94 Quadratkilometern zum Stadtgebiet Füssens, grenzt mit seinem Westufer jedoch an die Gemeinde Hopferau. Der mit maximal zehn Metern Wassertiefe relativ flache See wurde während der Würmeiszeit durch den Lechtalgletscher gebildet. Er entwässert nach Süden über die Hopfensee-Ach, die nach einem Knick nach Osten in den Forggensee mündet.

(Seite „Hopfensee“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 24. September 2014, 19:10 UTC. (Abgerufen: 18. März 2016, 16:01 UTC) )

Ende Mai werde ich wieder am Hopfensee sein, dieses Mal zusammen mit der allerbesten aller Ehefrauen. Und dieses Mal sind wir eine ganze Woche am Hopfensee. Von dort aus ist es dann nicht mehr weit zum #TKDT16 (TwitterKatzenDosiTreffen 2016) in Innsbruck am 4. und 5. Juni.

Aloha Friday

Heute ist Freitag und damit Casual oder auch Aloha Friday:

The tropical roots of Casual Friday go back to at least 1947 in Hawaii, when the city of Honolulu allowed workers to wear the Aloha shirt part of the year. The term Aloha Friday dates from the 1960s, when the shirts were worn on Fridays instead of normal business attire.

Ich liebe es übrigens ein „Aloha Shirt“ zu tragen – es muss auch nicht Freitag sein 🙂 Den “Aloha Friday” gibt es nach wie vor auf Hawai’i und auch auf Twitter von “Locals” aus Hawai’i. Während Twitterer in Deutschland ihren Followern einen anderen Twitterer mit dem Hashtag “#followfriday” (oder verkürzt “#ff”) empfehlen, so benutzen die “Locals” “#Aloha Friday” wobei es auch schon mal ein “#Aloha Sunday” oder ein anderer Wochentag werden kann.

Flickr Fotoalbum „Hopfensee im Allgäu“ (Diashow)

0
About the author

Ich bin Frank Hamm und entspanne und genieße beim Wandern, Joggen, Genießen, Reisen. Ich schreibe als Der Entspannende und Der Schreibende sowie im INJELEA-Fachblog. Beruflich bin ich Unternehmensberater für Kommunikation und Kollaboration. Ich bin noch unterwegs auf Twitter, Facebook, Instagram und Pinterest. Mit „frank@derentspannen.de“ erreicht Ihr mich per E-Mail.
1 Response

Leave a Reply